Wanderausstellung – UN-Dekade Biologische Vielfalt

Die Gewinnerfotos des UN-Dekade Fotowettbewerbs 2017 mit faszinierenden Bildern der heimischen Natur sowie wissenswerte Informationen rund um die biologische Vielfalt sind jetzt in der neuen Wanderausstellung der UN-Dekade zu sehen. Die Ausstellung kann ohne Leihgebühren für einen Zeitraum von acht bis zwölf Wochen entliehen werden.

 

Die Wanderausstellung präsentiert die unterschiedlichen Facetten der biologischen Vielfalt und macht viele Bezüge zu unserem Leben und Wirtschaften deutlich. Die attraktiven Bilder zeigen die Vielfalt der heimischen Lebensräume, Landschaften und ihrer Pflanzen und Tieren. Darüber hinaus macht die Ausstellung deutlich, wie die biologische Vielfalt unseren Alltag bereichert und zeigt Beispiele auf, wie man sich für ihren Erhalt engagieren kann.

Schönheit und Wert biologischer Vielfalt

Ein Highlight sind die Gewinnerfotos des UN-Dekade Fotowettbewerbs 2017 „leben.natur.vielfalt“, die die Schönheit der Natur in besonderer Weise vermitteln. Die Wanderausstellung möchte auf leicht verständliche und positive Weise auf den großen Wert der Naturvielfalt aufmerksam machen und noch mehr Verständnis für ihren Erhalt schaffen.

16 hochwertige Roll-Ups

Um möglichst viele Menschen mit der Ausstellung anzusprechen, stehen die Bilder im Vordergrund und werden durch kurze und leicht verständliche Texte ergänzt. Die Ausstellung umfasst die folgenden 16 hochwertigen Roll-Ups:

1. Biologische Vielfalt – was ist das?

2. Die UN-Dekade Biologische Vielfalt.

3. Wälder und Moore.

4. Meere und Küsten.

5. Gewässer und Auen.

6. Vielfalt der Agrarlandschaft.

7. Alte Sorten und Rassen.

8. Medizin aus der Natur.

9. Vielfalt genießen – Freizeit und Natur.

10. Biologische Vielfalt im Garten.

11. Natur in der Stadt.

12. Soziale Natur – Natur für alle.

13. Vielfalt bewahren – sich engagieren.

14.+15. Fotowettbewerb 2017 – Die Gewinner.

16. Wer bin ich? – Kleiner Wissenscheck.

Bedingungen für den Verleih

Die Ausstellung kann bei der Geschäftsstelle der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgeliehen werden. Für den Entleiher fallen keine Leihgebühren sondern nur Transportkosten an (bei Versand als DHL-Pakete insgesamt rund 65,- Euro, Stand 01.04.2018). Die Ausstellung kann für mindestens acht bis zu maximal zwölf Wochen entliehen werden. Nach Absprache sind auch alternative Entleih-Zeiträume möglich.

Kontakt

Geschäftsstelle UN-Dekade Biologische Vielfalt
nova-Institut GmbH
Chemiepark Knapsack
Industriestraße 300
50354 Hürth


Tel: 02233-481463
E-Mail: geschaeftsstelle(at)undekade-biologischevielfalt.de

Wanderausstellung UN-Dekade Biologische Vielfalt. Ansicht zum Download.

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld