Am 07.06. fand zum Abschluss der UN-Dekade 2011–2020 die Online-Veranstaltung "UN-Dekade Biologische Vielfalt 2011–2020 in Deutschland: Was war, was bleibt, was kommt?" statt. Die Aufzeichnung können Sie sich hier ansehen. Zum Video

Zum Ende der UN-Dekade Biologische Vielfalt 2011–2020 wünschen wir weiterhin viel Erfolg und Freude beim Engagement für die biologische Vielfalt! (Foto: Grosvenor)

Bayerns Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz Thorsten Glauber (l.) überreichte die Auszeichnung an Karl Friedrich Loschhörn (M.), Präsident des Golfclub Eichenried und Geschäftsführer Wolfgang Michel (r.). (© Frank Föhlinger/STMUV Bayern) Zur Projektbeschreibung

Rückblick auf die UN-Dekade-Auszeichnung des Projekts "Gartenvielfalt" des LWL-Freilichtmuseums Detmold. v.l.: Saatguttechnikerin Margret Blümel, Landschaftsökologin Agnes Sternschulte und Museumsdirektor Prof. Dr. Jan Carstensen. (Foto: LWL/Robin Jähn) Zur Projektbeschreibung

Reinhard Naumann, Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, sendete im Sommer per Videobotschaft Glückwünsche an das frisch ausgezeichnete UN-Dekade-Projekt "Ab ins Beet –Schule nachhaltig gestalten". Zum Video-Statement

Sie möchten mehr Neuigkeiten über die UN-Dekade lesen? Klicken Sie hier!

Aufzeichnung der UN-Dekade-Konferenz
Ende der UN-Dekade Biologische Vielfalt
Golfclub München Eichenried erhält UN-Dekade-Auszeichnung
Auszeichnung des Projekts "Gartenvielfalt"
Reinhard Naumann würdigt Projekt "Ab ins Beet"
Weitere Meldungen

Die UN-Dekade biologische Vielfalt

Die UN-Dekade Biologische Vielfalt 2011–2020 ist beendet. Damit enden auch die Projektwettbewerbe. Mehr als 1.000 Projekte wurden in den zurückliegenden Jahren von der Jury für ihr beispielhaftes Engagement ausgezeichnet und als offizielle Projekte der UN-Dekade Biologische Vielfalt anerkannt. Hinter jedem einzelnen Projekt stehen Menschen, die sich für die Natur und die Erhaltung der biologischen Vielfalt stark machen. Wir bedanken uns für das beeindruckende Engagement und laden Sie ein, sich von den vielfältigen Ideen, Ansätzen und Projekten inspirieren zu lassen, um weiterzumachen und sich für die wundervolle und faszinierende Vielfalt des Lebens auf unserem Planeten stark zu machen.

Zum Abschluss der UN-Dekade Biologische Vielfalt wird am 7. Juni 2021 eine Tagung in Berlin stattfinden. Weitere Infos zu Programm und Anmeldung erhalten Sie ab Ende März hier:

www.undekade-tagung.de

Ausgezeichnete Projekte und Beiträge

Projekte Biodiversität

Projekte Soziale Natur

Projekte des Monats

Mit Wasserbüffeln und Exmoorponys zu neuer biologischer Vielfalt

Das Seelsche Bruch, eine etwa 250 ha große feuchte Senke mit Frisch- und Feuchtwiesen, Schilfröhrichten, Gräben und

zum Projekt

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld