#MeinLieblingsortNatur ist ein ruhiger Fluss. Für mein Projekt „treib gut“ habe ich mich im Neoprenanzug drei Tage lang der Strömung der Unstrut in Sachsen-Anhalt anvertraut. zur Facebook-Aktion

Das Projekt „Pferde fördern Vielfalt“ der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) wird UN-Dekade-Projekt. Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk (3.v.re.) und UN-Dekade-Botschafterin Nina Ruge (2.v.re.) übergaben die Auszeichnung. Weiterlesen

"Mein Lieblingsort ist der Wald. Dort gehe ich immer mit den Hunden laufen und um etwas durchzuatmen." zur Facebook-Aktion

2020 soll es in Schleswig-Holstein mehr Wildblumenwiesen geben. Dafür wird das Projekt „BlütenMeer 2020“ von der UN-Dekade ausgezeichnet. Staatssekretärin Anke Erdmann (re.) und UN-Dekade-Botschafter Arved Fuchs (li.) nahmen die Auszeichnung vor. Weiterlesen

"Ich liebe die Stille an den Bergseen in Colorado. Das einzige, das man hört ist das Paddel, das in die ruhige Seeoberfläche sticht. Nach so einem Tag fühlt man sich zutiefst zufrieden" zur Facebook-Aktion

Faszination Natur – Naturerlebnisangebote in Nationalen Naturlandschaften. Dr. Elsa Nickel vom BMUB (li.) übergab die Auszeichnung der UN-Dekade an Vertreter verschiedener Naturparke. Weiterlesen

In Ausstellungen, Multivisionsvorträgen, Workshops und „Urbanen Safaris“ zeigt Autor und Fotograf Sven Meurs die Vielseitigkeit der Tierwelt und ihren Lebensraum in Großstädten. Die Auszeichnung übergab Helena Ströher vom BfN. Weiterlesen

„Ich mag's am Meer. Je wilder, desto lieber“: In unserer Serie "Mein Lieblingsort in der Natur" zeigt uns UN-Dekade Botschafter Ralph Caspers einen seiner Lieblingsorte. zur Facebook-Aktion

Sich in der Natur aufhalten, macht glücklich! In unserer Serie "Mein Lieblingsort in der Natur" erzählt UN-Dekade Botschafter Peter Maffay, wo sein Lieblingsort in der Natur ist. zur Facebook-Aktion

Auch alte Sorten und krumm Gewachsenes hat bei der Gründerin von „The Good Food – ein Shop für gerettete Lebensmittel“ eine Chance – damit die Vielfalt erhalten bleibt. Weiterlesen

Prof. Dr. Karl-Heinz Erdmann vom Bundesamt für Naturschutz übergab die Auszeichnung der UN-Dekade im Projektgebiet an der Sieg in Windeck-Röcklingen. Weiterlesen

Die beiden neuen Videos lenken die Aufmerksamkeit auf das Schwerpunktthema „Gesund – Mit der Vielfalt der Natur“ und den Sonderwettbewerb „Soziale Natur – Natur für alle“. zu den Videos

Das Projekt erforscht die Frage: Wie können Städte in dicht bebauten Innenbereichen die biologische Vielfalt stärken? Matthias Herbert (re.) vom BfN übergab die Auszeichnung. Weiterlesen.

Foto: AOK NORDWEST

Vier Tage lernen mit allen Sinnen: Das Projekt „natürlich erleben“ bietet Schülerinnen und Schülern einen erlebnisorientierten Unterricht draußen in der Natur. Weiterlesen.

UN-Dekade-Botschafter und Naturfotograf Florian Möllers wählte die fünf Gewinnerbilder aus. Weiterlesen.

Dr. Christiane Schell vom Bundesamt für Naturschutz überreichte die Auszeichnung der UN-Dekade in Bonn Weiterlesen.

Prof. Dr. Alexander Lorz, Minister im Hessischen Kultusministerium, überreichte die Urkunde bei der Jubiläumsaktion „Forschung im Zoo“. Weiterlesen.

Die Auszeichnung fand im Rahmen des Ernte-Dank-Gottesdienst zum Thema Biologische Vielfalt statt. Weiterlesen.

In Berlin fand am 26. September das erste Treffen des neuen Kompetenzteams „Soziale Natur – Natur für alle“ statt. Weiterlesen.

Dr. Horst Korn (re.) vom Bundesamt für Naturschutz übergab die UN-Dekade Auszeichnung an den Bäderverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. Weiterlesen.

Seit 1959 betreibt die Weleda AG einen Heilpflanzengarten. Auf 23 Hektar wachsen hier heute über 2000 Pflanzenarten. Weiterlesen

Kern des Vorhabens ist die Beratung und Zusammenarbeit
mit der Landwirtschaft in sieben Bundesländern. Weiterlesen

NABU Baden-Württemberg für Ausbildung Freiwilliger als Schutzgebietsbetreuer geehrt. Weiterlesen

Schleswig-Holsteins Umweltminister Dr. Robert Habeck (2. v. re.)
überreichte die Auszeichnung in Kiel. Weiterlesen

Dr. Christiane Paulus vom Bundesumweltministerium überreicht Auszeichnung
im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“. Weiterlesen

Ulrike Höfken, Umweltministerin von Rheinland-Pfalz,
übernimmt die Ehrung des NABU-Vorhabens. Weiterlesen

VAUDE-Geschäftsführerin und DBU-Kuratoriumsmitglied Antje von Dewitz
überreichte die Auszeichnung. Weiterlesen

"In Gemüsegärten kann jeder zur
Biodiversität beitragen und sie erhalten." Weiterlesen

Rainer Drös ist Lehrer und Projektleiter
an der „Stützpunktschule für Evolution und Biodiversität“ Weiterlesen

Wenn Wiesen seltener und nicht vollständig gemäht werden, bleibt eine Puppenstube für Schmetterlinge erhalten ... Weiterlesen

Die Stiftung Westfälische Kulturlandschaft setzt im Westmünsterland integrierte Naturschutzmaßnahmen um, die den Energiepflanzenanbau ökologisch optimieren. Weiterlesen

Das Projekt des Bundesforst sorgt in vorbildlicher Weise für den Erhalt des größten zusammenhängenden Sand- und Heidegebiets Deutschlands. Weiterlesen

Demeter-Landwirt und einer der Leiter von Haus Bollheim über
biologisch-dynamischen Landbau und biologische Vielfalt. Weiterlesen

Biodiversität als Lebensqualität ist aber auch wörtlich zu verstehen: als Garantie für die Bereitstellung dessen, was der Mensch braucht. Weiterlesen

Die Firma ALB-GOLD hat auf ihrem Firmengelände eine biodiverse Kräuter Welt
geschaffen, die Heimat seltener Tier- und Pflanzenarten ist. Weiterlesen

Mit einer mutigen Idee, großem Engagement und vielen Helfern hat sie sich mit „THE GOOD FOOD“ einen Traum erfüllt. Weiterlesen

Das Projekt „Blühpate werden!“ des Netzwerks Blühende Landschaft ist jetzt offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Weiterlesen

"Wer selbst etwas für Bäume tun will, sollte die im eigenen Garten aus Samen aufziehen", sagt der Autor und Vertreter der nachhaltigen Forstwirtschaft. Weiterlesen

UN-Dekade-Fotowettbewerb 2017

Vom 14.7. bis zum 3.9. können Amateur- und Profifotografen
jeweils bis zu drei Bilder einreichen. Aus 20 Finalisten wählt die Jury fünf Gewinnerfotos aus. Jetzt teilnehmen!

Rainer Drös im Interview. Der Lehrer an der Stützpunktschule für Evolution und Biodiversität in Neckarbischofsheim bildet Schülermentoren im Bereich Biodiversität aus. Weiterlesen

Festrede der Bundesumweltministerin zum 10-jährigen Bestehen:
2007 hat die Bundesregierung die NBS verabschiedet mit dem Ziel, die Vielfalt zu schützen, zu erhalten und wiederherzustellen. Video anschauen

"Durch meine unterschiedlichen Berufe habe ich
meine Berufung gefunden: die Lebenspflege." Weiterlesen

Staatssekretärin Almut Kottwitz überreicht
UN-Dekade-Auszeichnung Weiterlesen

©Elmar Thiel - photo taken by Elmar Thiel, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=487723

Dadurch können Arten sich besser an ihre Umwelt anpassen. Weiterlesen

Das Slow Food Video zeigt, wie sich der Verein mit verschiedenen Projekten u. a. für regionaltypische Kulturlandschaften und Ökosysteme einsetzt. Video anschauen

Umweltminister Dr. Till Backhaus überreicht Auszeichnung
der UN-Dekade Biologische Vielfalt an Klimaschutzprojekt. Weiterlesen

Peter Wohlleben im Interview.

Förster, Autor und Vertreter der nachhaltigen Forstwirtschaft Peter Wohlleben im Interview. Weiterlesen

Der Direktor des Zoo Leipzig hat in den 20 Jahren seiner Tätigkeit eine ganz besondere Verbindung zum Thema Biodiversität entwickelt. Weiterlesen

Umweltbildungsprojekt der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
wird von UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Weiterlesen

Schwalbenschwanz, Foto: © Frieder Haug

"leben.natur.vielfalt" ist das Motto. Gesucht werden Fotos, die die Schönheit und Unterschiedlichkeit in der Natur herausstellen. Weiterlesen

Staatssekretärin Almut Kottwitz (l.) überreicht Auszeichnung
an die evangelische Kirchengemeinde und die NABU-Ortsgruppe Varel. Weiterlesen

Bild: Adolf Au/UN-Dekade

Der aktuelle Newsletter blickt auf das 10-jährige Jubiläum der NBS,
die neue Rote Liste und zahlreiche inspirierende UN-Dekade-Projekte. Weiterlesen

© Michael Münch/DBU

Im neuen Blogbeitrag schildert Jugendbotschafterin Zarah Thiel
ihre Eindrücke vom „Jugend | Zukunft | Vielfalt“ Kongress. Weiterlesen

Sachsens Umweltminister Thomas Schmidt (li.) übergibt Auszeichnung
der UN-Dekade Biologische Vielfalt an Verbundprojekt im Vogtlandkreis. Weiterlesen

Die Jugendbildungsreferentin engagiert sich seit 20 Jahren bei der Naturschutzjugend in Brandenburg. Weiterlesen

Jugendbotschafterin Zarah Thiel bloggt über die Nationale Strategie zur Biologischen Vielfalt. Weiterlesen

Video zum 10-jährigen Bestehen: 2007 hat die Bundesregierung die NBS verabschiedet mit dem Ziel, die Vielfalt zu schützen, zu erhalten und wiederherzustellen. Video anschauen

Wir sprachen mit „meine ernte“ Gründerin Natalie Kirchbaumer. Weiterlesen

Dr. Christian Barth, Amtschef des Bayerischen Umweltministeriums,
übergab die Auszeichnung an die Gebietsbetreuer in Kottgeisering. zur Meldung

In Bonn fand am 29. Mai das erste Treffen des neuen
Kompetenzteams Gesundheit und biologische Vielfalt statt. Weiterlesen

Umweltaktivist und Atomgegner Wilhelm Knobloch im Interview. Weiterlesen

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken überreicht Auszeichnung der UN-Dekade Biologische Vielfalt an Umweltbildungsprojekt. Weiterlesen

Die parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter (3.v.re.) zeichnet Käferschutzprojekt des Bundesforst aus. zur Projektbeschreibung

Staatssekretär Gerhard Eck (hinten, 3.v.re.) übergibt Auszeichnung an Forstbetrieb Ebrach und Verein Artenschutz in Franken Weiter lesen

Selina Ellerich entwirft in ihrem Video ein kaltes Utopia ohne Natur und gewinnt Stipendium. Video anschauen

Natürlich sollte die Message auch ein bisschen aus der Reihe fallen ... Mehr lesen

Die Wissenschaftsredakteurin ist Gründungsmitglied der Initiative „Bonn im Wandel“. Mehr lesen

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch überreicht Auszeichnung der UN-Dekade Biologische Vielfalt an baden-württembergisches Vorzeigeprojekt. Mehr lesen

Staatssekretär Gunther Adler zeichnete in Berlin die Initiative "Grün in die Stadt" als UN-Dekade-Projekt aus Mehr lesen

Hessische Umweltministerin Priska Hinz zeichnet Kursangebot des Umweltzentrums Hanau für Kita-Kinder aus. Mehr lesen

Es enthält Handlungsempfehlungen, wie der Bund die Kommunen bei der Stärkung ihrer grünen Infrastruktur unterstützen kann. Mehr lesen

Forscher von der University of Tennessee haben entdeckt, dass Krokodile einen ausgeprägten Spiel- und Sozialsinn haben. Mehr lesen

Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (li.) zeichnet Verein in Hemmingen für beispielhafte Bildungsarbeit zur biologischen Vielfalt aus. Mehr lesen

#MeinLieblingsortNatur – Willi Weitzel
Pferdesportverband für Engagement ausgezeichnet
#MeinLieblingsortNatur – Cassandra Steen
Blühende Wiesen für Schleswig Holstein
#MeinLieblingsortNatur – Anja Backhaus
Initiative für Naturerlebnisangebote ausgezeichnet
Projekt "Großstadt-Wildnis – Auf Safari in urbaner Natur" ausgezeichnet
#MeinLieblingsortNatur – Ralph Caspers
#MeinLieblingsortNatur – Peter Maffay
Neu im Blog
Lebensmittelretterin Nicole Klaski
Auenweideprojekt des BUND Rhein-Sieg ausgezeichnet
UN-Dekade: Neue Videos zu Schwerpunktthemen veröffentlicht
Biologische Vielfalt in der Stadt – Projekt Urban NBS ausgezeichnet
AOK-Schulprojekt „natürlich erleben“ von UN-Dekade ausgezeichnet
Fotowettbewerb 2017
Gewinnerfotos stehen fest
Garten der Begegnung
Naturinsel Pennenfeld ausgezeichnet
Opel-Zoo Kronberg
von UN-Dekade ausgezeichnet
Naturlehrpfad der Kindertagesstätte
St. Barbara (Essen) ausgezeichnet
Kompetenzteam Soziale Natur
konstitutiert sich in Berlin
Gesundheitspotenzial Kur- und Heilwald
Projekt von UN-Dekade ausgezeichnet
Weleda Heilpflanzengarten ausgezeichnet
Dr. Christiane Paulus (BMUB) zeichnet
Schutzprojekt für den Rotmilan aus
Auszeichnung für Ehrenamtler
im Rahmen der UN-Dekade
Deutsch-dänische Kooperation
„UNDINE II“ wird UN-Dekade-Projekt
Waldprojekt mit Flüchtlingskindern
von UN-Dekade ausgezeichnet
Neues UN-Dekade-Projekt:
Lebensader Oberrhein
A.L.M. - Alpen.Leben.Menschen
als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet
Neu im Blog: "meine ernte"-
Gründerin Natalie Kirchbaumer
Ein Lehrer für die Vielfalt
Jetzt kennenlernen im Blog
Sachsens Umweltminister Schmidt
ehrt Schmetterlingswiesen-Projekt
Ausgezeichnet: Modellprojekt
Energiepflanzen und Biodiversität
Umweltminister Jörg Vogelsänger
ehrt BiMa-Projekt in Wittstock
Biodiversität hat einen festen Platz
Neu im Blog: Hans von Hagenow
Biologische Vielfalt ist Lebensqualität
Neu im Blog: Prof. Dr. Josef Settele
ALB-GOLD Kräuter Welt
als Dekade-Projekt ausgezeichnet
Staatssekretär Andre Baumann
zeichnet Blühpaten-Projekt aus
Neu im Blog
Peter Wohlleben
UN-Dekade Biologische Vielfalt
startet Fotowettbewerb 2017
„Biodiversität“
auf dem Stundenplan
Nationale Strategie
zur biologischen Vielfalt
Neu im Blog
Lisa Schäfer
"Junior Ranger auf Entdeckertour"
ist neues UN-Dekade-Projekt
Wussten Sie schon, dass...
Pflanzen Erfahrungen weitergeben?
Biologische Vielfalt bewahren
– den Planeten schützen
Die „Waldaktie“ ist gut
für Klima und Biodiversität
„Bei Elefanten fragt sich keiner:
Was tun die denn eigentlich fürs Klima?“
Neu im Blog
Prof. Dr. Jörg Junhold
Jugendliche untersuchen
Klimawandel in der Region
Vorankündigung: Fotowettbewerb
der UN-Dekade startet am 14. Juli
Vielfätliger Friedhof
wird UN-Dekade-Projekt
Vielfalt News Nr. 119 –
Jetzt reinlesen
Der wohl vielfältigste
Jugendkongress Deutschlands
Zum Schutz von Flussperlmuschel
und Goldenem Scheckenfalter
Neu im Blog
Claudia Günther
Nicht nur
Friede, Freude, Eierkuchen
Nationale Strategie
zur biologischen Vielfalt
Kartoffeln und Kohl frisch vom Feld
– statt aus dem Gemüseregal
Die Gebietsbetreuung in Bayern
wird UN-Dekade-Projekt
Kompetenzteam Gesundheit und
biologische Vielfalt gestartet
"Wer kapituliert,
hat schon verloren."
Streuobstwiesen-Rucksack
macht biologische Vielfalt erlebbar
Totholz in sonniger Lage
für den prächtigen Alpenbock
100.000 Biotopbäume
für mehr Artenvielfalt
Neues Video
zum Tag der biologischen Vielfalt
Interview zum Video
Selina Ellerich im Gespräch
Neu im Blog
Gesa Maschkowski
„Gendatenbänkle“ vernetzt Anbieter
und Nutzer alter Kulturpflanzen
Grün in die Stadt –
Start der Roadshow 2017
Was haben Bienen und
Hummeln mit Pizza zu tun?
Barbara Hendricks stellt Weißbuch
„Stadtgrün“ vor
Wussten Sie schon ...
Krokodile spielen gern?
Lernort Gemüseacker – Jung und
Alt ackern und kochen zusammen

Die UN-Dekade biologische Vielfalt

Die Vereinten Nationen haben die Jahre 2011 bis 2020 zur UN-Dekade für biologische Vielfalt erklärt. Die Staatengemeinschaft ruft damit die Weltöffentlichkeit auf, sich für die biologische Vielfalt einzusetzen. Menschen auf der ganzen Welt engagieren sich schon und haben bereits einiges erreicht. Machen Sie mit und werden Sie Teil dieser internationalen Bewegung!

Mehr erfahren

Ausgezeichnete Projekte und Beiträge

Projekte der Woche

Projekte Soziale Natur

Projekte des Monats

BLOG Menschen für biologische Vielfalt

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld