Monatsprojekte der UN-Dekade Biologische Vielfalt – Ihre Stimme ist gefragt!

Wählen Sie Ihr UN-Dekade-Projekt des Monats. Sie haben jeden Monat eine Stimme. Die Abstimmung läuft vom Ersten bis zum Letzten eines Monats. Das Projekt, das aktuell die meisten Stimmen hat, steht oben. Mobilisieren Sie Freunde, Nachbarn, Unterstützer, die Öffentlichkeit in Ihrer Region! Das Projekt mit den meisten Stimmen wird Monatsprojekt. Aus den Monatsprojekten der letzten zwölf Monate wählt die Fachjury einmal im Jahr das Jahresprojekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Dies erhält zusätzlich zur Auszeichnung ein Preisgeld von 1.000 EUR.  

Alle bisherigen Monatsprojekte finden Sie hier.



Rang: Platz 1  |  Stimmen: 333
Kölner Grün Stiftung

1000 Bäume für Köln

Jetzt weiter empfehlen:

Rang: Platz 2  |  Stimmen: 306
Daimler AG, Mercedes-Benz Werk Gaggenau

Historisches Firmengelände naturnah gestaltet - Chancen für biologische Vielfalt

Jetzt weiter empfehlen:

Rang: Platz 3  |  Stimmen: 120
gemeinnützige UG Behncke Umweltschutz und Lebenshilfe

Blumiges Melle

Jetzt weiter empfehlen:

Rang: Platz 4  |  Stimmen: 92
Arbeitskreis Bergische Gartenarche (NABU Oberberg) / Bergische Gartenarche im Wupperviereck e.V.

Bergische Gartenarche - eine Arche zur Erhaltung der Pflanzenvielfalt

Jetzt weiter empfehlen:

Rang: Platz 5  |  Stimmen: 28
Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung (GNA e.V.)

Artenreiche Auenwiesen

Jetzt weiter empfehlen:

Rang: Platz 6  |  Stimmen: 27
Carl-von-Linde Realschule Kulmbach, Schülerfirma Real Apple

10 000 Tankstellen für Hummeln

Jetzt weiter empfehlen:

Rang: Platz 7  |  Stimmen: 17
Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Umwelt und Stadtgrün

Sekundäre Natur in der Mergelgrube Misburg

Jetzt weiter empfehlen:

Rang: Platz 8  |  Stimmen: 3
Landkreis Forchheim

Erhalt der traditionellen Bewässerung im Wiesenttal im Forchheimer Land

Jetzt weiter empfehlen:

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld