• Foto: Marko König, Julius Kramer

    Die UN-Dekade biologische Vielfalt

    Die Vereinten Nationen haben die Jahre 2011 bis 2020 zur UN-Dekade für die biologische Vielfalt erklärt. Die Staatengemeinschaft ruft damit die Weltöffentlichkeit auf, sich für die biologische Vielfalt einzusetzen. Menschen auf der ganzen Welt engagieren sich schon und haben bereits einiges erreicht. Machen Sie mit und werden auch Sie Teil dieser internationalen Bewegung!

    Mehr lesen

  • Foto: intention, Bonn

    Biologische Vielfalt

    Die biologische Vielfalt ist die Grundlage für unsere Ernährung und Gesundheit. Sie umfasst Tier- und Pflanzenarten, ihre genetischen Unterschiede sowie Lebensräume und Landschaften. Sie alle bilden ein enges Netzwerk, das sich durch seine Vielfalt besser an Änderungen der Umweltbedingungen anpasst. Es gibt viele gute Gründe, die biologische Vielfalt zu erhalten und naturverträglich zu nutzen.

    Mehr lesen

  • Foto: Axel Schmoll

    Ausgezeichnete Idee!

    Als Ideenfinder mit gutem Beispiel vorangehen – beim Wettbewerb der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Mit ihm heben wir gute Beispiele zum Engagement für die biologische Vielfalt heraus, machen sie öffentlich bekannt und inspirieren andere Menschen, eigene Projektideen zu entwickeln. Bewerben kann sich jeder, der sich für die biologische Vielfalt einsetzt. Jede Woche werden neue Ideen ausgezeichnet. Wir freuen uns auf Ihre!

    Gleich bewerben

  • Foto: artush – Fotolia.com

    „Vielfalt bewahren – als Partner der Natur“ 

    So lautet das Schwerpunktthema der UN-Dekade in den Jahren 2015/2016. Gemeint ist damit einerseits vorbildliches Engagement für intakte Natur- und Kulturlandschaften und Lebensräume. Aber nicht nur das: Es geht auch darum, sich im eigenen Aktionsbereich als Partner für die biologische Vielfalt einzusetzen – jeder in seinem Rahmen. 

    Mehr erfahren

Aktuelle Themen

Meeresadventskalender Einführung IV: Erforschung von Walen und Delfinen

Wale, Delfine und Schweinswale gehören zur Ordnung der Cetacea, welche sich vor mehr als 50 Mio. Jahren aus Landsäugetieren entwickelt haben. Zu den nächsten Verwandten gehören die Paarhufer wie Flusspferde oder Kamele.

Zum Artikel

Meeresadventskalender Einführung III: Erforschung von Meeresschildkröten

Anders als an Land wird die Erfassung von Meeressäugern und -schildkröten dadurch erschwert, dass die Tiere in einen gigantischen dreidimensionalen Lebensraum abtauchen können.

Zum Artikel

Meeresadventskalender Einführung II: Wattenmeer und Biodiversität in Nord- und Ostsee

Als UNESCO Weltnaturerbe hat das Wattenmeer einen hohen Schutzstatus – und das nicht ohne Grund: Unzählige Tiere und Pflanzen sind hier zu Hause.

Zum Artikel

Meeresadventskalender Einführung I: Die Bedeutung und Bedrohung unserer Ozeane

Unsere Meere bedecken über 70 % unserer Erdoberfläche und machen unsere Erde zu dem berühmten blauen Planeten. Ohne die Meere wäre ein Leben auf diesem Planeten überhaupt nicht möglich.

Zum Artikel

Peter Wohlleben erhält Biodiversitätspreis der Heinz Sielmann Stiftung

Peter Wohlleben hat mit seinem Buch „Das geheime Leben der Bäume“ einem breiten Publikum ein ganz neues und tieferes Verständnis für die existentielle Bedeutung der biologischen Vielfalt gegeben.

Zum Artikel
Alle aktuelle Themen in der Übersicht

Projekt der Woche

Pflege der Pflanzungen bei stark konkurrierender Krautvegetation - Schulwald Braunschweig/ Melverode     Foto: Robert Heuer

Schulwälder gegen Klimawandel - "Pflanzt nicht Worte, sondern Bäume!" - Schulwälder für Generationen

"Es wurde bereits viel über Klima- und Umweltschutz geredet und geschrieben. Wir wollen zusammen handeln!" Mit diesem Entschluss startete die Stiftung Zukunft Wald im internationalen Jahr der Wälder 2011 ein in diesem Umfang neues und nachhaltiges Waldprojekt in Niedersachsen. Die Ideen zum Projekt entstanden im internationalen Jahr der biologischen Vielfalt 2010.

zum Projekt Projektübersicht

Topthema

Adventskalender auf Meeresexpedition

Unser UN-Dekade-Adventskalender taucht in diesem Jahr mit Walen und Robben in die Tiefe der Ozeane hinab. Ab 1.12. stellt Jugendbotschafterin Svana Rogalla auf unserer Facebook-Seite täglich einen besonderen Meeresbewohner vor. In einer mehrteiligen Einführung ins Thema schreibt sie unter „Aktuelles“ über die Biodiversität in Nord- und Ostsee und die Situation in unseren Ozeanen.

Zur Aktuelles-Meldung

Wussten Sie schon, ...

...dass Bäume nachts buchstäblich in den Schlaf sinken?

Blumen schließen abends ihre Blüten, manch andere Pflanze verändert nachts die Stellung der Blätter. Schon der Naturforscher Carl von Linné beobachtete, dass Pflanzen sogar im dunklen Keller diesem Tag-Nacht-Rhythmus folgen. Jetzt haben Forscher das Schlafverhalten von Birken beobachtet.

Zum Artikel Übersicht

Video

Ecozoom Gewinnerfilm "Sylt"

Der Gewinner des Kurzfilmwettbewerbs Ecozoom des BMUB wirft auf Sylt einen Blick "hinter den Strandkorb". Die kurze Dokumentation verdeutlicht die Einzigartigkeit des Wattenmeers und gibt Impulse, wie man das sensible Ökosystem der Insel erhalten und schützen kann. Ein Film von Lea Ganzek.

alle Videos ansehen

05.12.2016 | Svana Rogalla | NAJU

#Meeresadventskalender Türchen 5: Blauwal (Balaenoptera musculus)

Bis Weihnachten stellt UN-Dekade-Jugendbotschafterin Svana Rogalla im Blog täglich einen besonderen Meeresbewohner vor. Viel Spaß bei der Meeresexpedition!

Zum Artikel
04.12.2016 | Svana Rogalla | NAJU

#Meeresadventskalender Türchen 4: Unechte Karettschildkröte (Caretta caretta)

Bis Weihnachten stellt UN-Dekade-Jugendbotschafterin Svana Rogalla im Blog täglich einen besonderen Meeresbewohner vor. Viel Spaß bei der Meeresexpedition!

Zum Artikel
03.12.2016 | Svana Rogalla | NAJU

#Meeresadventskalender Türchen 3: Großer Tümmler (Tursiops truncatus)

Bis Weihnachten stellt UN-Dekade-Jugendbotschafterin Svana Rogalla im Blog täglich einen besonderen Meeresbewohner vor. Viel Spaß bei der Meeresexpedition!

Zum Artikel
02.12.2016 | Svana Rogalla | NAJU

#Meeresadventskalender Türchen 2: Kegelrobbe (Halichoerus grypus)

Bis Weihnachten stellt UN-Dekade-Jugendbotschafterin Svana Rogalla im Blog täglich einen besonderen Meeresbewohner vor. Viel Spaß bei der Meeresexpedition!

Zum Artikel
01.12.2016 | Svana Rogalla | NAJU

#Meeresadventskalender Türchen 1: Buckelwal (Megaptera novaeangliae)

Ab heute stellt UN-Dekade-Jugendbotschafterin Svana Rogalla im Blog täglich einen besonderen Meeresbewohner vor. Viel Spaß bei der Meeresexpedition!

Zum Artikel
28.11.2016 | Gerrit Öhm

Für Besserwisser, Nachschlager und Aktive

Was gehört alles zum Begriff Biodiversität? Ein Lesetipp für diejenigen, die die biologische Vielfalt nicht zur Worthülse verkommen lassen wollen.

Zum Artikel
Alle Blogbeiträge in der Übersicht

Hier Bloggen...

Zarah Thiel | UN-Dekade Botschafterin
Zarah Thiel
Zarah Thiel | UN-Dekade
Jugendbotschafterin
Justin Müller | UN-Dekade Jugendbotschafter
Justin Müller
Justin Müller | UN-Dekade Jugendbotschafter
Svana Rogalla | UN-Dekade Jugendbotschafterin
Svana Rogalla
Svana Rogalla | UN-Dekade Jugendbotschafterin
Gerrit Öhm | frei
Gerrit Öhm
Gerrit Öhm
Anna Backes | Deutsche Waldjugend
Anna Backes
Anna Backes | Deutsche Waldjugend
Simon Straetker | frei
Simon Straetker
Simon Straetker
Christian Schwarzer | UN-Dekade Jugendbotschafter
Christian Schwarzer
Christian Schwarzer | UN-Dekade Jugendbotschafter
Katharina Schlünder | Deutsche Waldjugend
Katharina Schlünder
Katharina Schlünder | Deutsche Waldjugend
Viviane Meyer | frei
Viviane Meyer
Viviane Meyer
Jonas Hagge | Deutscher Jugendbund Naturbeobachtung
Jonas Hagge
Jonas Hagge | Deutscher Jugendbund Naturbeobachtung
Karen Kleser
Karen Kleser | Redaktion UN-Dekade
Weitere Blogger