Foto- und Videowettbewerb 2019 "Wunderbare Insektenwelt – vielfältig, faszinierend, unverzichtbar"

Wildbiene, Schmetterling, Käfer & Co – so klein und doch ganz groß! Insekten bestäuben Blüten, dienen vielen Arten als Nahrungsquelle und sind unverzichtbar für uns und unsere Umwelt. Und sie faszinieren uns immer wieder. Mit ihrer Vielfalt an Farben und Formen – und mit den Meister-leistungen, die sie vollbringen: Der Pillendreher zum Beispiel, der einen Handstand macht, um die Dungkugel vorwärts zu bewegen. Oder die kleine Raupe, die quasi ihren ganzen Körper hochfalten muss, um eine Raupenlänge voranzukommen. Schickt uns eure schönsten Fotos und Videos aus der wundervollen Welt der Insekten. Ihr könnt Preise im Gesamtwert von 1.000 EUR gewinnen!

Wie mache ich mit?

Ganz einfach: Poste bis zum 15. November (23:59 Uhr) dein schönstes oder originellstes Foto oder Video (max. 20 Sekunden) aus der wundervollen Insektenwelt auf Instagram. Verwende dabei den Hashtag #insektenwelt und markiere uns auf dem Foto (@undekade_biologischevielfalt). Du kannst bis zu drei Fotos oder Videos einreichen.

Wer gewinnt?

Unsere Social-Media-Redaktion stellt aus allen Beiträgen, die bis zum Stichdatum eingehen eine Shortlist mit 20 Finalisten zusammen. Daraus wählt die von der UN-Dekade benannte Jury drei Gewinnerbeiträge aus.

Was gibt's zu gewinnen?

1. Preis: DJI Spark Mini-Drohne

2. Preis: GoPro Hero 7 Action-Kamera

3.Preis: DJI Osmo Mobile 2 Smartphone-Gimbal

Außerdem werden die 20 Finalisten und die drei Gewinnerbeiträge in einer Fotogalerie auf der UN-Dekade-Webseite veröffentlicht. Die Gewinnerbilder werden in die aktuelle Wanderausstellung der UN-Dekade integriert und touren mit ihr durch Deutschland. Deshalb ist ganz wichtig: Mit der Verwendung des Hashtags #insektenwelt und der Markierung von @undekade_biologischevielfalt erklärst du dich damit einverstanden, dass wir dein Bild oder Video auf undekade_biologischevielfalt.de, in den Social-Media-Kanälen der UN-Dekade und in der Wanderausstellung der UN-Dekade veröffentlichen dürfen.

Was muss ich noch beachten?

Die Gewinner werden am 4.12. bekannt gegeben. Wir kontaktieren die Gewinner direkt über Instagram. Du solltest daher ab dem 4.12. ab und zu einen Blick auf deine Nachrichten werfen.

Hier geht’s zur Instagram-Seite der UN-Dekade

Viel Spaß beim Mitmachen!

 

 

Teilnahmebedingungen

Der Foto-/Videowettbewerb wird veranstaltet von der Geschäftsstelle der UN-Dekade Biologische Vielfalt (im folgenden „Veranstalter“) beim nova-Institut GmbH, Chemiepark Knapsack, Industriestraße 300, 50354 Hürth im Auftrag des Bundesumweltministeriums (BMU) und des Bundesamts für Naturschutz (BfN). Diese Bedingungen regeln die Teilnahme an dem Foto-/Videowettbewerb 2019. Durch seine/ihre Teilnahme am Wettbewerb bestätigt und akzeptiert der Teilnehmer/die Teilnehmerin die nachfolgenden Teilnahmebedingungen. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen kann der Ausschluss vom Foto-/Videowettbewerb erfolgen.

Wer kann teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und der UN-Dekade Biologische Vielfalt die unten genannten Nutzungsrechte gewähren. Teilnehmer/innen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, müssen auf Nachfrage durch die UN-Dekade Biologische Vielfalt einen Nachweis der Einwilligung zur Teilnahme durch die/den Erziehungsberechtigten vorlegen. Der/die Teilnehmer/in erklärt sich einverstanden, dass sein/ihr Name im Fall des Gewinns auf der Webseite, den Social-Media-Kanälen sowie der Wanderausstellung der UN-Dekade veröffentlicht wird. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter/-innen der Geschäftsstelle UN-Dekade Biologische Vielfalt und andere mit der Erstellung und Durchführung des Foto-/Videowettbewerbs befasste Personen.

Welche Beiträge können eingereicht werden?

Das Thema des Foto- und Videowettbewerbs lautet: „Wunderbare Insektenwelt – vielfältig, faszinierend, unverzichtbar“. Am Wettbewerb teilnehmen können Fotos, Video-Clips und Boomerangs zu diesem Thema. Videos dürfen max. 20 Sekunden lang sein. Die Bilder und Videos müssen in Deutschland entstanden sein. Beiträge, die keinen Bezug zum Thema haben sowie Beiträge mit obszönen, diskriminierenden, beleidigenden oder gewaltverherrlichenden Inhalten werden vom Wettbewerb ausgeschlossen. Die Social Media-Redaktion der UN-Dekade entscheidet darüber nach freiem Ermessen. Ein Rechtsanspruch zur Teilnahme besteht nicht.

Wie kann ich teilnehmen und was ist zu beachten?

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass das Foto oder Video als digitale Bild-/Videodatei zusammen mit dem Hashtag #insektenwelt und der Markierung des Accounts @undekade_biologischevielfalt auf Instagram eingereicht wird. Jeder kann bis zu drei Fotos oder Videos einreichen. Ausdrücklich ausgeschlossen sind Einsendungen, die beauftragte Dienstleister wie etwa Gewinnspiel-Services für ihre Kunden/Mitglieder vornehmen. Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder bei Versuchen, den Ablauf des Wettbewerbs unzulässig zu beeinflussen, beispielsweise durch Einschaltung von Strohleuten. Der Wettbewerb kann aus wichtigem Grund beendet oder unterbrochen werden, insbesondere wenn der planmäßige Ablauf manipuliert oder sonst gestört wird, wie etwa bei Hacker- oder sog. Bot-Angriffen auf die entsprechenden Online-Seiten.

Wie und was kann ich gewinnen?

Unter allen gültigen Einsendungen stellt die Social Media-Redaktion der UN-Dekade eine Shortlist mit 20 Finalisten zusammen. Daraus wählt eine von der UN-Dekade nach freiem Ermessen benannte Jury drei Gewinnerbeiträge aus. Die drei Gewinner/innen werden per Instagram-Nachricht benachrichtigt. Sie erhalten die unten ausgelobten Sachgewinne. Von jedem/r Teilnehmer/in kann maximal ein Beitrag gewinnen. Teilt ein/e Gewinner/in nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen nach Absenden der Gewinn-Benachrichtigung eine gültige Kontaktadresse von sich mit oder wird ein versandter Gewinn von der Post zurückgesandt, z. B. wegen falscher oder unvollständiger Anschrift oder Nichtabholung, ist der Veranstalter berechtigt, einen anderen Gewinner zu ziehen. Der Gewinnanspruch verfällt insoweit. Die 20 Finalisten und die drei Gewinnerbeiträge werden in der Fotogalerie auf der UN-Dekade-Webseite veröffentlicht. Zudem werden die Gewinnerbilder in die aktuelle Wanderausstellung der UN-Dekade integriert und touren mit ihr durch Deutschland. Videos können dort leider nicht eingebunden werden. Ersatzweise rückt dafür das nächstplatzierte Foto nach.

Nutzungsrechte an eingereichten Inhalten

Mit der Verwendung des Hashtags #insektenwelt und der Markierung von @undekade_biologischevielfalt räumt der Teilnehmer/die Teilnehmerin dem Veranstalter sowie dessen Auftraggebern (BMU und BfN) die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte am eingesendeten Material ein. Er/sie stimmt ausdrücklich einer unentgeltlichen Nutzung zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkt auf allen Webseiten der UN-Dekade sowie des BMU und BfN zu. Ebenfalls zulässig ist die entsprechende Nutzung in Apps für Smartphones und andere sog. Smart Devices, sowie die Nutzung in Social Media-Auftritten der oben genannten Institutionen unter Facebook, Google+ und Twitter. Darüber hinaus gestatten Sie dem Veranstalter und dessen Auftraggebern (BMU und BfN) eine entsprechende Nutzung für Print-Produkte aller Art.

Urheberrechte

Der/die Teilnehmer/in versichert, dass er oder sie über alle Rechte an eingereichten Fotos verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bild-/und Videoteile hat, dass das Foto oder Video frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Foto veröffentlicht wird. Der/die Teilnehmer/in wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmer/in die Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

Rechtsmittel, Barablösung des Gewinns

Folgende Preise sind zu gewinnen:

1.Preis: DJI Spark Mini-Drohne

2. Preis: GoPro Hero 7 Action-Kamera

3. Preis: DJI Osmo Mobile 2 Smartphone-Gimbal

Eine – auch teilweise – Barablösung des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht bar ausbezahlt, mit offenen Forderungen verrechnet oder auf eine andere Person übertragen werden. Der Rechtsweg ist ebenfalls ausgeschlossen. Es gilt deutsches Recht.

Was gilt noch?

Der Foto-/Videowettbewerb steht in keiner Verbindung zu Instagram selbst und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Datenschutz

Die von Teilnehmer/innen eingegebenen Daten werden zur Durchführung des Foto-/Videowettbewerbs gespeichert sowie zur Kontaktaufnahme mit den Finalisten und Preisträgern genutzt. Wir sichern zu, dass wir die persönlichen Daten nur zur Teilnahme am Foto-/Videowettbewerb verwenden, nicht an Dritte weitergeben und nicht zur Übersendung von Nachrichten nutzen, außer im Zusammenhang mit dem Foto-/Videowettbewerb.

Du hast die Möglichkeit, Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung bezüglich deiner personenbezogenen Daten entsprechend der gesetzlichen Grundlagen zu verlangen. Dazu wende dich bitte an presse(at)undekade-biologischevielfalt.de.

Kontakt

Fragen oder Anregungen zum Foto-/Videowettbewerb kannst du uns gerne mitteilen:
UN-Dekade Biologische Vielfalt, Pressestelle, c/o intention Werbeagentur GmbH, Pützchens Chaussee 137, 53229 Bonn, presse@undekade-biologischevielfalt.de

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld