Alle Meldungen im Überblick ...

#MirSchmecktNaturvielfalt – UN-Dekade-Botschafter Willi Weitzel

Meinen Lieblingsgeschmack halte ich auf dem Foto in den Händen: Zucchini! In meinem Garten baue ich sie an. Erde, Wasser, Sonne und die Bestäubungsleistung der Insekten und innerhalb weniger Tage sind sie riesig groß! Für mich ein echtes Wunder!

#MirSchmecktNaturvielfalt – UN-Dekade-Botschafterin Gabriela zu Sayn-Wittgenstein-Sayn

Wie dankbar bin ich über unsere Bienen, die im Sayner Schlosspark fliegen und einen einzigartigen Honig produzieren. Zudem sorgen sie für die Bestäubung der Pflanzen im Park und generell in unserer Natur.

#MirSchmecktNaturvielfalt – UN-Dekade-Botschafter Michael Kessler

Die Minze ist Naturvielfalt pur: sie erfrischt, wärmt, heilt und schmeckt dazu noch lecker! Und man braucht keinen grünen Daumen, um sie auf Balkon oder im Garten aufzuziehen.

#MirSchmecktNaturvielfalt – UN-Dekade-Jugendbotschafterin Zarah Thiel

Am Feld oder im eigenen Garten Beeren zu pflücken gehört bei mir schon seit ich denken kann zu einem glücklichen Sommer dazu. Der Kampf mit Brombeerdornen und dichten Johannisbeersträuchern wurde immer durch eine stolze Beute und große Nascherei belohnt.

Jugendbotschafter der UN-Dekade treffen sich in Bonn

Am 30. Juli 2018 trafen sich die Jugendbotschafter/innen der UN-Dekade in Bonn mit Vertreter/innen aus BMU, BfN und der Geschäftsstelle zu einem Gedankenaustausch.

zur Meldung

#MirSchmecktNaturvielfalt – UN-Dekade-Jugendbotschafter Gerrit Öhm

Mir gefällt es, die Natur mit allen Sinnen kennen zu lernen. Ich bin gerne naturkundlich unterwegs um herauszufinden, was in meinem Umfeld wächst und gedeiht - darum finde ich es spannend zu lernen, welche Wildpflanzen ich verspeisen kann.

#MirSchmecktNaturvielfalt – UN-Dekade-Botschafterin Nina Ruge

... es gibt nichts Größeres als Gemüse und Salat aus dem eigenen biologischen Anbau! Let‘s do it!

Ausgezeichnet: "Siebenschläfer – Bildung für Artenvielfalt"

Siebenschläfern ins Nest geguckt. Gute Idee: NABU Leverkusen setzt Webcams in der Bildungsarbeit ein. UN-Dekade-Botschafter Janus Fröhlich (re.) übergab die Auszeichnung.

zum Projekt

Soziale Natur – Arnsberger Naturerlebnisraum ausgezeichnet

Ausgezeichnet: Ein Ort für soziale Begegnung und gemeinsames Naturerleben. Landrat Dr. Karl Schneider (re.) übergab die Auszeichnung der UN-Dekade an Bürgermeister Ralf Paul Bittner (Mitte) und Ralf Schmidt vom Arnsberger Grünflächenmanagement.

zum Projekt

Deutschlands Wilde Bienchen ausgezeichnet

Der baden-württembergische Umwelt-Staatssekretär Dr. Andre Baumann (links) übergab die Auszeichnung am 29.6.2018 im Familienzentrum Ittlingen.

Weiterlesen

Auszeichnung des Projekts „Gärten für die Artenvielfalt“

Dr. Michael Hofmann (3. v.l.) und Michael Staaden (4. v.r.) vom Ministerium für Umwelt, Ernährung, Energie und Forsten Rheinland-Pfalz mit den Preisträgern.

Weiterlesen

Das Projekt „der SOZIALE GARTEN“ wurde ausgezeichnet

Bürgermeister Martin Lenz (links) und Mitarbeiter des Sozialen Gartens freuen sich über den Preis.

Weiterlesen

Auszeichnung des Projekts „Waldpädagogik wirkt heilend ...“

Krankenhausdezernenten Prof. Dr. Meinolf Noeker (8. v.l.) übergab den Preis an Konrad Staschenuk (mit Urkunde).

Weiterlesen

Fachtagung "Gesund – mit der Vielfalt der Natur"

Am 19. Juni 2018 fand im VKU-Forum in Berlin die Fachtagung „Gesund – mit der Vielfalt der Natur statt“. Die Tagung steht im Zusammenhang mit dem gleichnamigen Schwerpunktthema 2017/2018 der UN-Dekade Biologische Vielfalt.

Weiterlesen

Das Projekt „Ferien im Jurameer“ wird durch die UN-Dekade ausgezeichnet

Dr. Andre Baumann (4. v.r.), Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg, überreicht die Urkunde im Werkforum der Holcim GmbH.

Weiterlesen

UN-Dekade Fachjury tagte in Bonn

Am 11. Juni traf sich die UN-Dekade Fachjury in Bonn, um über weitere UN-Dekade-Projekte zu entscheiden. Foto: Geschäftsstelle UN-Dekade

Weitere Infos zu den Jurymitgliedern

„Aktive Vielfalt, für alle“ wird Projekt der UN-Dekade

Olaf Möller (2. v.r., Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz) überreicht die Urkunde im Nationalpark Hainich.

Weiterlesen

„Grünflächen innerörtlich“ – UN-Dekade zeichnet NABU-Initiative aus

Die Hessische Umweltministerin Priska Hinz (Mitte) überreicht die Auszeichnung in Weiterstadt. | Foto: Benjamin Hasche, Stadt Weiterstadt (PR)

Weiterlesen

Projekt „Die Bremer Gemüsewerft“ ausgezeichnet

Jens Deutschendorf, Staatsrat beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr der Hansestadt Bremen, überreicht die Urkunde und den Vielfalt-Baum.

Weiterlesen

„Kur in Natur“ in einzigartiger biologischer Vielfalt – AOK-Klinik Rügen

Thorsten Harder, Bundesamt für Naturschutz (Mitte), überreicht die Urkunde an Christiane Krenz und Bernd Nikoleit der AOK-Klinik Rügen

Weiterlesen

Projekt „GemüseAckerdemie“ ausgezeichnet

UN-Dekade-Botschafter Ralph Caspers (mit Vielfaltsbaum und Möhre) überreicht die Auszeichnung auf dem Schulacker der Kölner Gesamtschule Holweide an den Ackerdemia e.V. | Foto: Meyer-Kahlen

Weiterlesen

LIFE-Projekt zur Wiederansiedlung des Luchses im Pfälzerwald ausgezeichnet

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken überreicht die Urkunde an Jochen Krebühl, Geschäftsführer der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz

Weiterlesen

„DorfBioTop!“ wird Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Prof.Dr. Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (1. v.l.), überreicht den Projektträgern die Urkunde in Schleiden-Gemünd.

Weiterlesen

Lebendige Luppe wird UN-Dekade-Projekt

Prof. Dr. Jörg Junhold, Direktor des Leipziger Zoos (mit Urkunde), überreicht die Urkunde an Umweltbürgermeister Rosenthal (mit Vielfaltsbaum), der die Urkunde stellvertretend für die Projektpartner entgegennahm.

Weiterlesen

Projekt "Bergheiden im Rothaargebirge" ausgezeichnet

Die hessische Umweltministerin Priska Hinz überreichte die Urkunde im Rahmen des Hessentags 2018.

Weiterlesen

Fachtagung Gesund mit der Vielfalt der Natur

Welche Impulse bietet eine vielfältige Natur für Gesundheit und Wohlbefinden? Diskutieren Sie mit! Programm und Anmeldung zur Fachtagung finden Sie ab sofort auf der Webseite

www.tagung-gesundheit-biodiversitaet.de

Projekt "Jobsharing Menschen – Bienen" ausgezeichnet

Barbara Otte-Kinast, die niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (li.), übergab die Auszeichnung in Apelern.

Weiterlesen

Kompetenzteam Soziale Natur – zweites Treffen

Unter dem Motto „NaturVielfalt – Kitt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt“ fand in Berlin das zweite Treffen des Kompetenzteams „Soziale Natur – Natur für alle“ statt.

Weiterlesen

Wasserbüffelprojekt im Hafenlohrtal ausgezeichnet

30 Wasserbüffel pflegen artenreiche Feucht- und Naßwiesen im Hafenlohrtal im Spessart. Eine ausgezeichnete Idee. Dr. Uwe Rieken (4. v. li.) vom BfN überbrachte die Urkunde der UN-Dekade.

Weiterlesen

Neue Wanderausstellung eröffnet

Frau Dr. Elsa Nickel (Mitte), Leiterin der Abteilung Naturschutz und nachhaltige Naturnutzung im BMU, eröffnete die neue Wanderausstellung der UN-Dekade im Foyer des BMU in Bonn.

Weiterlesen

Wildbienen-Projekt begeistert Kinder für biologische Vielfalt

Thomas Silberhorn, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Verteidigung (hinten, 2. v. re.), überreichte die Urkunde im Kindergarten St. Jakobus in Burgwindheim.

Weiterlesen

UN-Dekade zeichnet Projekt zum Erhalt und Schutz des Kiebitzes aus

Anke Erdmann, Staatssekretärin im schleswig-holsteinischen Landwirtschaftsministerium übergab die Auszeichnung an Projektkoordinator Dominic Cimiotti (li.) und an Dr. Hermann Hötker vom Michael-Otto-Institut im NABU (re.)

Weiterlesen

Soziale Natur: Projekt Pflanzenwelten ausgezeichnet

v.l.n.r.: Dirk Nishen (netzwerk natur Projektbüro), Dr. Manja Schüle (MdB), Jürgen Dawo (Stiftungsrat Town & Country Stiftung), Noosha Aubel (Beigeordnete Landeshauptstadt Potsdam), Frank Lehmann (Schule am Nuthetal)

Weiterlesen

Ausgezeichnet: Dünenschäfer auf der Altwarper Binnendüne

Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt in Mecklenburg-Vorpommern (vorne links), übergab die Auszeichnung der UN-Dekade an (v. li.) Arne Truckenbrodt (BFB), Rita Hoffmann (Herdenmanagerin) und Susanne Belting (DBU Naturerbe).

Weiterlesen

Soziale Natur | Nationalpark Hunsrück-Hochwald ausgezeichnet

Vorbildliche Angebote für Menschen mit Beeinträchtigungen. Umweltministerin Ulrike Höfken (RLP, 3. v. re.), Umwelt-Staatssekretär Roland Krämer (Saarland, 2. v. re.) und Dr. Volker Scherfose vom BfN (li.) übergaben die Auszeichnung.

Weiterlesen

Historisches Mercedes-Benz Firmengelände naturnah gestaltet

UN-Dekade Biologische Vielfalt zeichnet „Bergmanngarten“ in Gaggenau aus. Regierungspräsidentin Nicolette Kressl und Dr. Kilian Delbrück vom BMU (re.) übergaben die Auszeichnung.

Weiterlesen

Kölner Grün Stiftung für Projekt 1.000 Bäume für Köln ausgezeichnet

OB Henriette Reker (Mitte) gratuliert den Initiatoren Paul Bauwens-Adenauer (2.v.li.), Beatrice Bülter, Dr. Patrick Adenauer (re.) und Joachim Bauer vom Grünflächenamt der Stadt Köln

Weiterlesen

Tierpark Bochum für inklusives Angebot ausgezeichnet

Prominente Gratulanten für Zoodirektor Ralf Slabik (li.): Staatsministerin Michelle Müntefering (2.v.li.), Axel Schäfer, SPD (2.v.re.), Dr. Julia Kögler, VdZ e.V. (re.).

Weiterlesen

Neue Impulse an der Schnittstelle von Natur und Gesundheit

Veranstalter ist die Geschäftsstelle UN-Dekade Biologische Vielfalt in Zusammenarbeit mit dem Bundesumweltministerium (BMU) und dem Bundesgesundheitsministerium (BMG)

Weiterlesen

Forchheimer Projekte "Kopfeichenland" und "Wässerwiesen" ausgezeichnet

Umweltminister Marcel Huber (vorne, Mitte) übergab im Bayerischen Landtag die Urkunden an die Vertreter/innen der Projekte.

Weiterlesen

Bienenprojekt der Münchner Polizei ausgezeichnet

UN-Dekade Botschafter Willi Weitzel (hinten 2.v.li.) übergab die Auszeichnung an die Polizeiimker im Beisein einer Schulklasse.

Weiterlesen

Arche Warder wird UN-Dekade-Projekt

Anke Erdmann (re), Staatsekretärin im schleswig-holsteinischen Umweltministerium, und Claudia Sewig (li), Journalistin und UN-Dekade-Jurymitglied, übergaben die Auszeichnung in Warder.

Weiterlesen

Projekt "Biodiversität im urbanen Garten" ausgezeichnet

Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller (links) und die Stuttgarter Gemeinderätin Gabriele Munk (rechts) übergaben die Auszeichnung an Tobias Hirt vom Chloroplast e. V. Stuttgart.

Weiterlesen

Städte wagen Wildnis – Modellprojekt ausgezeichnet

Um die Biodiversität zu erhöhen, lassen drei Städte ausgewählte Flächen verwildern. Dr. Christiane Paulus vom BMU (4. v. rechts) übergab in Frankfurt die Auszeichnung als UN-Dekade-Projekt.

Weiterlesen

Projekt des Jahres 2017 ausgezeichnet

Das Projekt "Ganz Köln im Spatzenfieber" ist UN-Dekade-Projekt des Jahres 2017. Dr. Elsa Nickel (re.) vom BMUB übergab die Auszeichnung an Betina Küchenhoff (Mitte) und Bürgermeister Dr. Ralf Heinen von der Stadt Köln.

Weiterlesen

Naturerfahrungsräume für Kinder in Berlin ausgezeichnet

Thomas Graner (5. v. rechts), Vize-Präsident des Bundesamts für Naturschutz (BfN), überreichte die Urkunde im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf.

Weiterlesen

Ein Garten zum Lernen – Schulgarten wird UN-Dekade-Projekt

Peter Hauk, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (rechts), überreichte die Urkunde in Adelsheim.

Weiterlesen

Ameisen kümmern sich liebevoll um verletzte Artgenossen

Wenn eine Metabele-Ameise auf Beutezug verletzt wird, ruft sie ihre Artgenossen um Hilfe. Diese tragen die verletzte Kollegin dann zurück ins Nest und verarzten sie dort.

Weiterlesen

"Blühender Naturpark" Südschwarzwald ausgezeichnet

Seit 2013 engagiert sich der Naturpark mit vielen Partnern für blütenreiche Flächen im Südschwarzwald. Dafür wurde er jetzt im Rahmen der UN-Dekade Biologische Vielfalt geehrt.

Weiterlesen

Naturschutz und Denkmalpflege für Jüdischen Friedhof Weißensee

Dr. Christiane Paulus (re.) vom Bundesumweltministerium übergab die Auszeichnung als UN-Dekade-Projekt am Tag des Jüdischen Neujahrsfestes der Bäume „Tu Bi Schwat“.

Weiterlesen

Gemeinsam für mehr Biodiversität in der Agrarlandschaft

Im Rahmen des Zukunftsforums Ländliche Entwicklung diskutierten auf der Grünen Woche 2018 in Berlin Vertreter aus Naturschutz, Politik und Landwirtschaft über mehr Biodiversität in der Landwirtschaft.

Weiterlesen

Projekt zum Schutz heimischer Fluss-Großmuscheln ausgezeichnet

Sachsens Umweltminister Thomas Schmidt übergab die Auszeichnung in Dresden an die Projektbeteiligten des Verbundprojekts ArKoNaVera. Sie setzen sich für die Erhaltung von Flussperlmuschel und Malermuschel ein.

Weiterlesen

Schutzprojekt für das Rebhuhn ausgezeichnet

Die Jurymitglieder Prof. Dr. Karl-Heinz Erdmann (li.) und Thomas Muchow (re.) übergaben die Auszeichnung der UN-Dekade an Werner Beeke (Mi.) von der Biologischen Schutzgemeinschaft Göttingen.

Weiterlesen

Projekt "Stadtnatur entdecken" ausgezeichnet

Helga Inden-Heinrich (Bildmitte mit Schal), Jurymitglied der UN-Dekade und Geschäftsführerin des Deutschen Naturschutzrings (DNR) übergab die Auszeichnung im Berliner Naturkundemuseum.

Weiterlesen

#MeinLieblingsortNatur – Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn

"Der Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn ist mein Lieblingsort seit 30 Jahren. Gerade jetzt, wo wir wieder auf den erschreckenden Rückgang von Insekten hingewiesen werden ..."

zur Facebook-Aktion

#MeinLieblingsortNatur – Zarah Thiel

Lieblingsort von UN-Dekade Jugendbotschafterin Zarah Thiel ist der Park. "Er ist nicht nur mein Schreibtischersatz …, sondern auch Sportarena … und der ideale Ort für ein Sommerpicknick mit Freunden."

zur Facebook-Aktion

Mit Weinanbau zu mehr Vielfalt: „Moselprojekt“ ausgezeichnet

Staatssekretär Andy Becht (re.) vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau überreicht die Urkunde im Beisein von UN-Dekade Botschafterin Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn (2. v. re.) in Bernkastel.

Weiterlesen

Bienenhonig von der Polizei: Dr. Jürgen Brandl, Polizist und Imker

"Früher dachte ich mir nichts dabei, dass Geranien oder prächtige Blüten in Gärten wuchsen. Heute empfehlen wir den Leuten Kräuter und heimische Blühpflanzen ..."

Weiterlesen

#MeinLieblingsortNatur – Sarah Wiener

Am liebsten bin ich in der Uckermark und arbeite auf dem Acker, mit den Händen im Boden und der frischen Luft in den Lungen!

zur Facebook-Aktion

#MeinLieblingsortNatur – UN-Dekade Botschafter Arved Fuchs

Ich war bei meiner ersten Reise nach Grönland sofort fasziniert. Es ist ... eine atemberaubende Landschaft und eine tolle Kultur.

zur Facebook-Aktion

#MeinLieblingsortNatur – Dirk Steffens

Nancite Beach, Costa Rica. Während der Arribada kommen in einer einzigen Nacht tausende Oliv-Bastardschildkröten auf den Strand, um Eier zu legen. Eines der vielen Wunder des Lebens, die es auf unserer Erde zu bestaunen gibt.

zur Facebook-Aktion

#MeinLieblingsortNatur – Nina Ruge

In unserem See in der Toskana fühlt sich indischer Lotus wohl. Wie er dorthin fand vor zehn Jahren? Wir wissen es nicht. Er verleiht dem Ort eine besondere Magie. Er macht uns das Wunder bewusst - das Wunder der Natur.

zur Facebook-Aktion

Die biologische Vielfalt ist für mich wie ein großer Farbkasten

Neu im Blog: Theaterpädagogin Andrea Dejon (re.) macht in ihren Kinderstücken Käfer und Regenwürmer zu Helden der Biodiversität.

Weiterlesen

#MeinLieblingsortNatur – Marvin Manzenberger

Der Lieblingsort von UN-Dekade Jugendbotschafter Marvin Manzenberger befindet sich im Nationalpark Bayerischer Wald: "Dort bin ich seit vielen Jahren als Junior Ranger unterwegs und habe mittlerweile so viele eindrucksvolle Flecken entdeckt ..."

zur Facebook-Aktion

Ausgezeichnet: "Wege zur Vielfalt" wird UN-Dekade-Projekt

Sie legen blühende Wegsäume an und vernetzen so wertvolle Sandstandorte. Sieben Partner aus fünf Kommunen arbeiten bei diesem Projekt länderübergreifend zusammen. Holger Galas (re.) vom BMUB nahm die Auszeichnung vor.

Weiterlesen

#MeinLieblingsortNatur – Willi Weitzel

#MeinLieblingsortNatur ist ein ruhiger Fluss. Für mein Projekt „treib gut“ habe ich mich im Neoprenanzug drei Tage lang der Strömung der Unstrut in Sachsen-Anhalt anvertraut.

zur Facebook-Aktion

Pferdesportverband für Engagement ausgezeichnet

Das Projekt „Pferde fördern Vielfalt“ der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) wird UN-Dekade-Projekt. Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk (3.v.re.) und UN-Dekade-Botschafterin Nina Ruge (2.v.re.) übergaben die Auszeichnung.

Weiterlesen

#MeinLieblingsortNatur – Cassandra Steen

"Mein Lieblingsort ist der Wald. Dort gehe ich immer mit den Hunden laufen und um etwas durchzuatmen."

zur Facebook-Aktion

Blühende Wiesen für Schleswig Holstein

2020 soll es in Schleswig-Holstein mehr Wildblumenwiesen geben. Dafür wird das Projekt „BlütenMeer 2020“ von der UN-Dekade ausgezeichnet. Staatssekretärin Anke Erdmann (re.) und UN-Dekade-Botschafter Arved Fuchs (li.) nahmen die Auszeichnung vor.

Weiterlesen

#MeinLieblingsortNatur – Anja Backhaus

"Ich liebe die Stille an den Bergseen in Colorado. Das einzige, das man hört ist das Paddel, das in die ruhige Seeoberfläche sticht. Nach so einem Tag fühlt man sich zutiefst zufrieden"

zur Facebook-Aktion

Initiative für Naturerlebnisangebote ausgezeichnet

Faszination Natur – Naturerlebnisangebote in Nationalen Naturlandschaften. Dr. Elsa Nickel vom BMUB (li.) übergab die Auszeichnung der UN-Dekade an Vertreter verschiedener Naturparke.

Weiterlesen

Projekt "Großstadt-Wildnis – Auf Safari in urbaner Natur" ausgezeichnet

In Ausstellungen, Multivisionsvorträgen, Workshops und „Urbanen Safaris“ zeigt Autor und Fotograf Sven Meurs die Vielseitigkeit der Tierwelt und ihren Lebensraum in Großstädten. Die Auszeichnung übergab Helena Ströher vom BfN.

Weiterlesen

#MeinLieblingsortNatur – Ralph Caspers

„Ich mag's am Meer. Je wilder, desto lieber“: In unserer Serie "Mein Lieblingsort in der Natur" zeigt uns UN-Dekade Botschafter Ralph Caspers einen seiner Lieblingsorte.

zur Facebook-Aktion

#MeinLieblingsortNatur – Peter Maffay

Sich in der Natur aufhalten, macht glücklich! In unserer Serie "Mein Lieblingsort in der Natur" erzählt UN-Dekade Botschafter Peter Maffay, wo sein Lieblingsort in der Natur ist.

zur Facebook-Aktion

Neu im Blog Lebensmittelretterin Nicole Klaski

Auch alte Sorten und krumm Gewachsenes hat bei der Gründerin von „The Good Food – ein Shop für gerettete Lebensmittel“ eine Chance – damit die Vielfalt erhalten bleibt.

Weiterlesen

Auenweideprojekt des BUND Rhein-Sieg ausgezeichnet

Prof. Dr. Karl-Heinz Erdmann vom Bundesamt für Naturschutz übergab die Auszeichnung der UN-Dekade im Projektgebiet an der Sieg in Windeck-Röcklingen.

Weiterlesen

UN-Dekade: Neue Videos zu Schwerpunktthemen veröffentlicht

Die beiden neuen Videos lenken die Aufmerksamkeit auf das Schwerpunktthema „Gesund – Mit der Vielfalt der Natur“ und den Sonderwettbewerb „Soziale Natur – Natur für alle“.

zu den Videos

Biologische Vielfalt in der Stadt – Projekt Urban NBS ausgezeichnet

Das Projekt erforscht die Frage: Wie können Städte in dicht bebauten Innenbereichen die biologische Vielfalt stärken? Matthias Herbert (re.) vom BfN übergab die Auszeichnung.

Weiterlesen.
Foto: AOK NORDWEST

AOK-Schulprojekt „natürlich erleben“ von UN-Dekade ausgezeichnet

Vier Tage lernen mit allen Sinnen: Das Projekt „natürlich erleben“ bietet Schülerinnen und Schülern einen erlebnisorientierten Unterricht draußen in der Natur.

Weiterlesen.

Fotowettbewerb 2017 Gewinnerfotos stehen fest

UN-Dekade-Botschafter und Naturfotograf Florian Möllers wählte die fünf Gewinnerbilder aus.

Weiterlesen.

Garten der Begegnung Naturinsel Pennenfeld ausgezeichnet

Dr. Christiane Schell vom Bundesamt für Naturschutz überreichte die Auszeichnung der UN-Dekade in Bonn

Weiterlesen.

Opel-Zoo Kronberg von UN-Dekade ausgezeichnet

Prof. Dr. Alexander Lorz, Minister im Hessischen Kultusministerium, überreichte die Urkunde bei der Jubiläumsaktion „Forschung im Zoo“.

Weiterlesen.

Naturlehrpfad der Kindertagesstätte St. Barbara (Essen) ausgezeichnet

Die Auszeichnung fand im Rahmen des Ernte-Dank-Gottesdienst zum Thema Biologische Vielfalt statt.

Weiterlesen.

Kompetenzteam Soziale Natur konstitutiert sich in Berlin

In Berlin fand am 26. September das erste Treffen des neuen Kompetenzteams „Soziale Natur – Natur für alle“ statt.

Weiterlesen.

Gesundheitspotenzial Kur- und Heilwald Projekt von UN-Dekade ausgezeichnet

Dr. Horst Korn (re.) vom Bundesamt für Naturschutz übergab die UN-Dekade Auszeichnung an den Bäderverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Weiterlesen.

Weleda Heilpflanzengarten ausgezeichnet

Seit 1959 betreibt die Weleda AG einen Heilpflanzengarten. Auf 23 Hektar wachsen hier heute über 2000 Pflanzenarten.

Weiterlesen

Dr. Christiane Paulus (BMUB) zeichnet Schutzprojekt für den Rotmilan aus

Kern des Vorhabens ist die Beratung und Zusammenarbeit

mit der Landwirtschaft in sieben Bundesländern.

Weiterlesen

Auszeichnung für Ehrenamtler im Rahmen der UN-Dekade

NABU Baden-Württemberg für Ausbildung Freiwilliger als Schutzgebietsbetreuer geehrt.

Weiterlesen

Deutsch-dänische Kooperation „UNDINE II“ wird UN-Dekade-Projekt

Schleswig-Holsteins Umweltminister Dr. Robert Habeck (2. v. re.)

überreichte die Auszeichnung in Kiel.

Weiterlesen

Waldprojekt mit Flüchtlingskindern von UN-Dekade ausgezeichnet

Dr. Christiane Paulus vom Bundesumweltministerium überreicht Auszeichnung

im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“.

Weiterlesen

Neues UN-Dekade-Projekt: Lebensader Oberrhein

Ulrike Höfken, Umweltministerin von Rheinland-Pfalz,

übernimmt die Ehrung des NABU-Vorhabens.

Weiterlesen

A.L.M. - Alpen.Leben.Menschen als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet

VAUDE-Geschäftsführerin und DBU-Kuratoriumsmitglied Antje von Dewitz

überreichte die Auszeichnung.

Weiterlesen

Ein Lehrer für die Vielfalt Jetzt kennenlernen im Blog

Rainer Drös ist Lehrer und Projektleiter

an der „Stützpunktschule für Evolution und Biodiversität“

Weiterlesen

Sachsens Umweltminister Schmidt ehrt Schmetterlingswiesen-Projekt

Wenn Wiesen seltener und nicht vollständig gemäht werden, bleibt eine Puppenstube für Schmetterlinge erhalten ...

Weiterlesen

Ausgezeichnet: Modellprojekt Energiepflanzen und Biodiversität

Die Stiftung Westfälische Kulturlandschaft setzt im Westmünsterland integrierte Naturschutzmaßnahmen um, die den Energiepflanzenanbau ökologisch optimieren.

Weiterlesen

Umweltminister Jörg Vogelsänger ehrt BiMa-Projekt in Wittstock

Das Projekt des Bundesforst sorgt in vorbildlicher Weise für den Erhalt des größten zusammenhängenden Sand- und Heidegebiets Deutschlands.

Weiterlesen

Biodiversität hat einen festen Platz Neu im Blog: Hans von Hagenow

Demeter-Landwirt und einer der Leiter von Haus Bollheim über

biologisch-dynamischen Landbau und biologische Vielfalt.

Weiterlesen

Biologische Vielfalt ist Lebensqualität Neu im Blog: Prof. Dr. Josef Settele

Biodiversität als Lebensqualität ist aber auch wörtlich zu verstehen: als Garantie für die Bereitstellung dessen, was der Mensch braucht.

Weiterlesen

ALB-GOLD Kräuter Welt als Dekade-Projekt ausgezeichnet

Die Firma ALB-GOLD hat auf ihrem Firmengelände eine biodiverse Kräuter Welt

geschaffen, die Heimat seltener Tier- und Pflanzenarten ist.

Weiterlesen

Staatssekretär Andre Baumann zeichnet Blühpaten-Projekt aus

Mit einer mutigen Idee, großem Engagement und vielen Helfern hat sie sich mit „THE GOOD FOOD“ einen Traum erfüllt.

Weiterlesen

Das Projekt „Blühpate werden!“ des Netzwerks Blühende Landschaft ist jetzt offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt.

Weiterlesen

Neu im Blog Peter Wohlleben

"Wer selbst etwas für Bäume tun will, sollte die im eigenen Garten aus Samen aufziehen", sagt der Autor und Vertreter der nachhaltigen Forstwirtschaft.

Weiterlesen
UN-Dekade-Fotowettbewerb 2017

UN-Dekade Biologische Vielfalt startet Fotowettbewerb 2017

Vom 14.7. bis zum 3.9. können Amateur- und Profifotografen

jeweils bis zu drei Bilder einreichen. Aus 20 Finalisten wählt die Jury fünf Gewinnerfotos aus.

Jetzt teilnehmen!

„Biodiversität“ auf dem Stundenplan

Rainer Drös im Interview. Der Lehrer an der Stützpunktschule für Evolution und Biodiversität in Neckarbischofsheim bildet Schülermentoren im Bereich Biodiversität aus.

Weiterlesen

Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt

Festrede der Bundesumweltministerin zum 10-jährigen Bestehen:

2007 hat die Bundesregierung die NBS verabschiedet mit dem Ziel, die Vielfalt zu schützen, zu erhalten und wiederherzustellen.

Video anschauen

Neu im Blog Lisa Schäfer

"Durch meine unterschiedlichen Berufe habe ich

meine Berufung gefunden: die Lebenspflege."

Weiterlesen

Biologische Vielfalt bewahren – den Planeten schützen

Das Slow Food Video zeigt, wie sich der Verein mit verschiedenen Projekten u. a. für regionaltypische Kulturlandschaften und Ökosysteme einsetzt.

Video anschauen

Die „Waldaktie“ ist gut für Klima und Biodiversität

Umweltminister Dr. Till Backhaus überreicht Auszeichnung

der UN-Dekade Biologische Vielfalt an Klimaschutzprojekt.

Weiterlesen

Neu im Blog Prof. Dr. Jörg Junhold

Der Direktor des Zoo Leipzig hat in den 20 Jahren seiner Tätigkeit eine ganz besondere Verbindung zum Thema Biodiversität entwickelt.

Weiterlesen

Jugendliche untersuchen Klimawandel in der Region

Umweltbildungsprojekt der Pädagogischen Hochschule Heidelberg

wird von UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet.

Weiterlesen
Schwalbenschwanz, Foto: © Frieder Haug

Vorankündigung: Fotowettbewerb der UN-Dekade startet am 14. Juli

"leben.natur.vielfalt" ist das Motto. Gesucht werden Fotos, die die Schönheit und Unterschiedlichkeit in der Natur herausstellen.

Weiterlesen

Vielfätliger Friedhof wird UN-Dekade-Projekt

Staatssekretärin Almut Kottwitz (l.) überreicht Auszeichnung

an die evangelische Kirchengemeinde und die NABU-Ortsgruppe Varel.

Weiterlesen
Bild: Adolf Au/UN-Dekade

Vielfalt News Nr. 119 – Jetzt reinlesen

Der aktuelle Newsletter blickt auf das 10-jährige Jubiläum der NBS,

die neue Rote Liste und zahlreiche inspirierende UN-Dekade-Projekte.

Weiterlesen
© Michael Münch/DBU

Der wohl vielfältigste Jugendkongress Deutschlands

Im neuen Blogbeitrag schildert Jugendbotschafterin Zarah Thiel

ihre Eindrücke vom „Jugend | Zukunft | Vielfalt“ Kongress.

Weiterlesen

Zum Schutz von Flussperlmuschel und Goldenem Scheckenfalter

Sachsens Umweltminister Thomas Schmidt (li.) übergibt Auszeichnung

der UN-Dekade Biologische Vielfalt an Verbundprojekt im Vogtlandkreis.

Weiterlesen

Neu im Blog Claudia Günther

Die Jugendbildungsreferentin engagiert sich seit 20 Jahren bei der Naturschutzjugend in Brandenburg.

Weiterlesen

Nicht nur Friede, Freude, Eierkuchen

Jugendbotschafterin Zarah Thiel bloggt über die Nationale Strategie zur Biologischen Vielfalt.

Weiterlesen

Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt

Video zum 10-jährigen Bestehen: 2007 hat die Bundesregierung die NBS verabschiedet mit dem Ziel, die Vielfalt zu schützen, zu erhalten und wiederherzustellen.

Video anschauen

Die Gebietsbetreuung in Bayern wird UN-Dekade-Projekt

Dr. Christian Barth, Amtschef des Bayerischen Umweltministeriums,

übergab die Auszeichnung an die Gebietsbetreuer in Kottgeisering.

zur Meldung

Kompetenzteam Gesundheit und biologische Vielfalt gestartet

In Bonn fand am 29. Mai das erste Treffen des neuen

Kompetenzteams Gesundheit und biologische Vielfalt statt.

Weiterlesen

"Wer kapituliert, hat schon verloren."

Umweltaktivist und Atomgegner Wilhelm Knobloch im Interview.

Weiterlesen

Streuobstwiesen-Rucksack macht biologische Vielfalt erlebbar

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken überreicht Auszeichnung der UN-Dekade Biologische Vielfalt an Umweltbildungsprojekt.

Weiterlesen

Totholz in sonniger Lage für den prächtigen Alpenbock

Die parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter (3.v.re.) zeichnet Käferschutzprojekt des Bundesforst aus.

zur Projektbeschreibung

100.000 Biotopbäume für mehr Artenvielfalt

Staatssekretär Gerhard Eck (hinten, 3.v.re.) übergibt Auszeichnung an Forstbetrieb Ebrach und Verein Artenschutz in Franken

Weiter lesen

Neues Video zum Tag der biologischen Vielfalt

Selina Ellerich entwirft in ihrem Video ein kaltes Utopia ohne Natur und gewinnt Stipendium.

Video anschauen

Interview zum Video Selina Ellerich im Gespräch

Natürlich sollte die Message auch ein bisschen aus der Reihe fallen ...

Mehr lesen

Neu im Blog Gesa Maschkowski

Die Wissenschaftsredakteurin ist Gründungsmitglied der Initiative „Bonn im Wandel“.

Mehr lesen

„Gendatenbänkle“ vernetzt Anbieter und Nutzer alter Kulturpflanzen

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch überreicht Auszeichnung der UN-Dekade Biologische Vielfalt an baden-württembergisches Vorzeigeprojekt.

Mehr lesen

Grün in die Stadt – Start der Roadshow 2017

Staatssekretär Gunther Adler zeichnete in Berlin die Initiative "Grün in die Stadt" als UN-Dekade-Projekt aus

Mehr lesen

Was haben Bienen und Hummeln mit Pizza zu tun?

Hessische Umweltministerin Priska Hinz zeichnet Kursangebot des Umweltzentrums Hanau für Kita-Kinder aus.

Mehr lesen

Barbara Hendricks stellt Weißbuch „Stadtgrün“ vor

Es enthält Handlungsempfehlungen, wie der Bund die Kommunen bei der Stärkung ihrer grünen Infrastruktur unterstützen kann.

Mehr lesen

Wussten Sie schon ... Krokodile spielen gern?

Forscher von der University of Tennessee haben entdeckt, dass Krokodile einen ausgeprägten Spiel- und Sozialsinn haben.

Mehr lesen

Lernort Gemüseacker – Jung und Alt ackern und kochen zusammen

Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (li.) zeichnet Verein in Hemmingen für beispielhafte Bildungsarbeit zur biologischen Vielfalt aus.

Mehr lesen
Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld