Sonderwettbewerb Soziale Natur

Inklusion behinderter Menschen im Naturschutz

Zusammenarbeit von Menschen mit und ohne Behinderungen bei Natur- und Landschaftspflege zum Erhalt wertvoller Naturräume und zum Aufbau sozialer Beziehungen.

Seit 1994 arbeiten Menschen mit und ohne Behinderungen ehrenamtlich zum Erhalt und der Pflege von wichtigen Naturräumen im Ries zusammen.
Vorrangiges Ziel ist einerseits der Erhalt der biologischen Vielfalt in einer Kulturlandschaft, die sehr stark durch die industrielle Landwirtschaft geprägt wird. Andererseits beteiligen sich hier auch Menschen mit Behinderungen, um soziale Beziehungen aufzubauen, selbst Mitglieder im Verein zu werden und die Natur kennen zu lernen.
Seit 1994 haben ca. 25 Menschen mit Behinderungen an der Kooperation teilgenommen. Derzeit sind ca. 10 Personen bei 3-4 herbstlichen Pflegeeinsätzen im Jahr aktiv. In der Regel richten sie morgens die gemeinsame Brotzeit und Getränke und versorgen dann häufig zwischen 35 und 60 (je nach Einsatz) aktive Naturschützer beim Mittagessen. Natürlich sind sie dann auch bei allen Helferfesten mit dabei.
Derzeit sind 2 Bewohner der Wohnstätten auch Mitglieder im Rieser Naturschutzverein.
Menschen mit Behinderungen nehmen so an den Vereinsaktivitäten wie Führungen und Vorträgen teil, bauen soziale Beziehungen zu anderen Menschen auf und werden selbst Anwälte für Menschen, die nicht immer der Norm entsprechen.

Bezug zur biologischen Vielfalt:

Der Rieser Naturschutzverein e.V. versucht seit fast 60 Jahren, wertvolle Naturräume im Rieskrater für die kommenden Generationen zu erhalten. Dazu werden Flächen erworben oder gepachtet, um so die biologische Vielfalt durch eine extensive Pflege der verschiedenen Lebensräume wie Wachholderheiden, Feuchtgebiete oder Auwälder zu erhalten. Die Arbeit wird ausschließlich ehrenamtlich erbracht.


Bild 1
Bild 2

Bild 3

Dokumente

Antrag zum Sozialpreis des Bezirk Schwabens

 

Besuchen Sie uns

Wemdinger Ried

Karl-Brater-Straße 2
86720 Nördlingen

Öffnungszeiten: Nach telefonischer Vereinbarung

Herr Johannes Ruf
Tel.:09081/801045
Ruf.Johannes@t-online.de
http://www.riesnatur.de

 

Weitere Infos

Rieser Naturschutzverein (vertreten durch Herrn Johannes Ruf) und Wohnheim gGmbH der Lebenshilfe
Nördlingen

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld