Marialinden NaturNah

Unter dem Motto „Marialinden NaturNah“ vereint das Bürgerkomitee Marialinden eine Reihe von ineinandergreifenden, multimedial unterstützten Initiativen, die zum Erhalt der Artenvielfalt in unserer Region beitragen sollen – insbesondere durch aktive Mitwirkung unserer Bürger.

ZIELE
Im Zentrum des Projektes "Marialinden NaturNah" steht die „Öko-Allee - Bernsauer Jagdweg“. Die entlang eines viel frequentierten Wander- und Spazierweges angelegte Streuobstwiese inklusive Wildblumensaum dient der Vermittlung von Wissen über den Erhalt der biologischen Vielfalt und soll Anregungen zur Eigeninitiative liefern.

MAßNAHMEN
Um möglichst viele Mitstreiter für die Idee "Marialinden NaturNah" zu begeistern, setzen wir auf eine breite Palette von Kommunikations-Elementen und Aktionen, die ineinandergreifen.

Die Elemente im Einzelnen:
- Infotafel (im Bereich der Öko-Allee)
- Flyer "Kinder macht mit" – Zielgruppe "Kinder" (ausliegend und regelmäßig aktualisiert – an der Infotafel, in Kindergärten, Kiosk, Banken-Schalter)
- Flyer "Wildblumen im eigenen Garten" – Zielgruppe "Erwachsene" (ausliegend und regelmäßig aktualisiert – an der Infotafel, in Kindergärten, Kiosk, Banken-Schalter)
- Bienenstöcke im Bereich der Wildblumenwiese – betreut durch einen zertifizierten Imker (Thomas Beissel). Regelmäßige Infoveranstaltungen vor Ort führen Kinder in die Welt fliegender Insekten und deren Bedeutung für unsere Umwelt und unsere Ernährung.
- Webseite mit weiterführenden Infos (diese wird über Info-Tafel und Flyer beworben)
- Fotowettbewerb – Fotos, über privat angelegte Wildblumen-Beete, werden auf der Webseite veröffentlicht.
- Mitmach-Aktionen (unter Mitwirkung von Kindergärten, Ortsvereinen, und lokalen Geschäften)
- Wildblumensamen-Aktionen (zu besonderen Festen im Dorf – z.B. Weihnachtsmarkt Marialinden – werden jeweils von Schulkindern bemalte Tüten mit heimischen Wildblumensamen gegen Spenden verteilt - für die Spenden werden wieder neue Wildblumensamen von einem zertifizierten Hersteller eingekauft).
- Verkauf des Honig-Ertrages aus den Bienenstöcken im Bereich der Öko-Allee auf unserem Weihnachtsmarkt und in örtlichen Lebensmittelgeschäften als "Marialinden NaturNah Honig". Der Erlös fließt in die Beschaffung von zertifizierten Wildblumensamen aus der Region für weitere Verteilaktionen ("Wildblumen-Wiesen in Kindergärten am Ort" / "Kinder macht mit" / "Wildblumen im eigenen Garten".

ERGEBNISSE
Die alten Apfelbaumsorten werden von Mitgliedern des Bürgerkomitee Marialinden mit Unterstützung des Pomologen-Verein e.V. – Landesstelle NRW, gepflegt. Die Pflege der Wildblumenwiese erfolgt ehrenamtlich durch ortsansässige Landschaftspfleger.

Im Jahresverlauf wiederkehrende Aktionen zum Thema "Marialinden NaturNah": Initiiert und betreut von Mitgliedern des Bürgerkomitee Marialinden sowie gemeinsam durchgeführt mit Grundschule und Kindergärten (siehe Punkt: "Bezug zur biologischen Vielfalt").

AUSBLICK
Wir planen im Umkreis von Marialinden gelegene, landwirtschaftlich nicht oder nur gering genutzte, Grünflächen – unter Einbindung von Experten – in Richtung Wildblumenwiesen/Streuobstwiesen zu entwickeln.

Informationen: http://marialinden.de/

Bezug zur biologischen Vielfalt:

Die unmittelbar am Wildblumensaum ohne künstliche Dünger und ohne Einsatz von Pflanzenschutz wachsenden Apfelbäume (alte, heimische Apfelsorten) sind ein Beitrag zur Artenvielfalt und ein Gegenpol zu effektiv bewirtschafteten Obstbaumplantagen. Weitere Bausteine, die die Bürger in Marialinden unmittelbar einbeziehen – runden das Projekt „MarialindenNaturNah“ ab: Aktion „Wildblumen im eigenen Garten“ – Mit dieser Initiative wollen wir die Bürger für mehr Pflanzenvielfalt begeistern. Und dazu anregen, mehr Sträucher und Wildblumenflächen anzulegen, die unseren Wildbienen sowie anderen, Nektar suchenden Insekten genügend Nahrung bieten. Mit der Initiative „Insektenhotel“ wollen wir dazu beitragen, dass möglichst nur Nisthilfen gebaut werden, die den Lebensgewohnheiten der Insekten entsprechen. Die Aktion "Wildblumen im eigen Garten" soll Bürger mit eigenem Garten dazu anregen verstärkt entsprechende Beete anzulegen. Die Aktion "Kinder macht mit“ ist eine weitere Initiative im Rahmen von „Marialinden NaturNah“. Wir möchten Eltern dabei unterstützen, Kinder aktiv für eine natürliche Umwelt – einen naturnahen Garten – zu begeistern.


Bild 1
Bild 2

Bild 3
Bild 4

Dokumente

Flyer Aktion Wildblumen im eigenen Garten – Marialinden NaturNah

Flyer Innen - Aktion Wildblumen im eigenen Garten – Marialinden NaturNah

Fleyer_Wildblumen im eigenen Garten_Aussenseite

Fleyer_Wildblumen im eigenen Garten_Innen

 

Besuchen Sie uns

Öko-Allee Bernsauer Jagdweg

Bernsauer Jagdweg
51491 Overath-Marialinden

Öffnungszeiten: Jederzeit

Herr Gerd Baumeister
gerd.baumeister@marialinden.de
http://marialinden.de

 

Weitere Infos

Bürgerkomittee Marialinden
Overath-Marialinden

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld