Broschüre "Natur für alle" - Inklusive Naturerlebnis-Angebote für Gruppen

Die Broschüre "Natur für alle" wurde im Jahr 2015 von den Biologischen Stationen Rhein-Berg und Oberberg im Rahmen eines vom Landschaftsverband Rheinland geförderten Projektes entwickelt und herausgegeben.

Sie umfasst zwölf buchbare Naturerlebnis-Angebote für Gruppen, die an verschiedenen Orten im Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreis durchgeführt werden können und sich an alle interessierten Menschen unabhängig von evtl. vorhandenen Einschränkungen richten. Alle Veranstaltungen sind grundsätzlich inklusiv.

Ein wichtiges Anliegen der Biologischen Station Rhein-Berg und Oberberg ist es, den Menschen aus der Region die Besonderheiten der Bergischen Natur- und Kulturlandschaft nahe zu bringen. Dabei sollen möglichst alle interessierten Menschen unabhängig von Alter, Herkunft, körperlicher oder geistiger Einschränkung die Möglichkeit haben, die Natur mit allen Sinnen zu erleben.

Die Erstellung der Broschüre "Natur für alle" fand 2015 im Rahmen des vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) geförderten Projektes "Naturerleben inklusiv" statt. Die Broschüre "Natur für alle" enthält erstmals gebündelt alle buchbaren inklusiven Veranstaltungen der Biologischen Stationen Rhein-Berg & Oberberg.

Für blinde Menschen wurden der Titel der Broschüre und der Verweis auf einen Link (QR-Code) zu einer barrierefreien Datei mit den Angeboten in Braille-Schrift geprägt. Damit sich auch Menschen mit kognitiven Einschränkungen über unser Angebot informieren können, wurden spezielle Seiten in Leichter Sprache eingefügt.

Die Veranstaltungen sind so konzipiert, dass auch blinde und sehbehinderte Menschen, rollstuhlfahrende Menschen, Menschen mit Hörbeeinträchtigung und Menschen mit Lernbehinderung teilnehmen können. Bei Bedarf kann das Programm auch auf die Wünsche der Gruppe angepasst und z.B. von einer/m Gebärdensprachdolmetscher/in begleitet werden. Auch ein geländefähiger Rollstuhl kann im Rahmen der Führung kostenlos ausgeliehen werden. Auf diese Weise können Menschen mit Gehbehinderung an den Naturerlebnis-Angeboten der Biologischen Stationen Rhein-Berg & Oberberg teilnehmen.

Bezug zur biologischen Vielfalt:

Die biologische Vielfalt ist ein zentraler Bestandteil in allen Angeboten der Broschüre.

Von der Vielfalt der Wassertiere in einem Bach bis hin zur Vielfalt von Vögeln in ihren verschiedenen Lebensräumen. Beschreibungen der Umgebung und Objekte zum Anfassen sind die Regel. Mit Hilfe von abtastbaren Modellen beispielsweise von einer Libelle oder von Amphibien lässt sich vieles besser begreifen.


Bild 1
Bild 2

Bild 3
Bild 4

Dokumente

Angebotsbroschüre ´Natur für alle´, herausgegeben von den Biologischen Stationen Rhein-Berg und Oberberg im Dezember 2015.

 

Besuchen Sie uns

Biologische Station Rhein-Berg e.V.

Kammerbroich 67
51503 Rösrath

Öffnungszeiten: werktags: 8:00 - 16:30 Uhr

Herr Tobias Mika
Tel.:02205-9498940
rhein-berg@bs-bl.de
https://www.biostation-rhein-berg.de/

 

Weitere Infos

Biologische Station Rhein-Berg e.V.
Rösrath

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld