Vielfalt News Nr. 163 | 9. Oktober 2020

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

 

die Blätter der Laubbäume verfärben sich, erste Zugvögel brechen in den Süden auf und die Rosskastanien lassen ihre reifen Früchte fallen – der Herbst ist da.

 

Wie genießen Sie die Natur zu dieser Jahreszeit am liebsten? Mit langen Spaziergängen durch den Wald? In eine Decke gewickelt auf dem Balkon? Oder einfach durchs Fenster mit Blick ins Grüne? Wie auch immer – die Schönheit unserer Naturvielfalt offenbart sich gerade auch im Herbst. Sie zu erhalten – dafür setzt sich die UN-Dekade Biologische Vielfalt ein.

 

In diesem Newsletter können Sie sich von den zahlreichen neu ausgezeichneten UN-Dekade-Projekten inspirieren lassen. Und wie immer erwarten Sie hier interessante Nachrichten, Termine und Publikationen rund um die Themen Natur- und Artenschutz.

 

Wir wünschen eine anregende Lektüre.

Ihr UN-Dekade-Team

Aktuelle Themen

Noch bis Ende Oktober können Sie für Ihren Favoriten abstimmen! | © Deutscher Engagementpreis

Deutscher Engagementpreis 2020: Publikumsabstimmung läuft noch bis Ende Oktober

Der Deutsche Engagementpreis würdigt bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Die Publikumsabstimmung, bei der auch zwei UN-Dekade-Projekte zur Auswahl stehen, findet noch bis Ende Oktober statt.

Zum Artikel
Schulwettbewerb „Zeig es auf deine Art(envielfalt)“ | © BMU

Schulwettbewerb zur biologischen Vielfalt in Europa gestartet

Für den Wettbewerb „Zeig es auf deine Art(envielfalt)“ ruft das Bundesumweltministerium Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland dazu auf, die Bedeutung der Biodiversität aus ihrer Sicht aufzuzeigen und Möglichkeiten zu ihrem Schutz vorzustellen.

Zum Artikel
Eine starke Truppe im Müritz-Nationalpark | © Robert Geistlinger

Bundeswehrsoldat/innen im Einsatz für den Naturschutz

Bereits seit 1993 engagieren sich jährlich Soldat/innen der Bundeswehr nicht nur für die Landesverteidigung sondern auch für den Naturschutz im Müritz Nationalpark in Mecklenburg-Vorpommern.

Zum Artikel

Neue UN-Dekade Projekte

Ehrenamtliche Kartiererin und Schmetterlingsexperte Fritz Weber | © Projektträger

Neue UN-Dekade-Projekte im Überblick

Seit dem letzten Newsletter sind eine ganze Reihe neuer Projekte in den beiden UN-Dekade Wettbewerben ausgezeichnet worden. Hier ein Überblick für Sie.

Zum Artikel

Termine und Publikationen

Logo des Bundesamts für Naturschutz (BfN) | © BfN

27. Oktober – 30. Oktober, Insel Vilm

Tagung „Die floristische Kartierung in Deutschland – Stand, Verfahren, Perspektiven“

Zum Artikel
Logo CBD | © CBD Secretariat

Global Biodiversity Outlook 5: Bericht über den globalen Zustand der Artenvielfalt veröffentlicht

Im „Global Biodiversity Outlook“ informiert das Sekretariat des globalen Übereinkommens über die biologische Vielfalt (CBD) regelmäßig über internationale Fortschritte beim Artenschutz. Der neuste Bericht zeigt: Die Ziele, die weltweit für 2020 gesetzt worden sind, wurden weit verfehlt.

Zum Artikel
Laut der NABU-Studie sind Unternehmen wichtige Akteure beim Einsatz für die Biodiversität. | © iStock/Kinek00

Wirtschaft und Biodiversität in Einklang bringen

NABU und Boston Consulting Group stellen Studie zu Biodiversität und Wirtschaft vor.

Zum Artikel

Wussten Sie schon, ...

Walhaie (Rhincodon typus) sind die weltweit größten Fische.| © iStock/marcinhajdasz

Wussten Sie schon, dass die größten Fische im Ozean weiblich sind?

Die weltweit größten Fische in unseren Ozeanen sind weibliche Walhaie. Aktuelle Studien belegen, dass die Weibchen der riesigen Hai-Art ihre männlichen Artgenossen in der Größe weit übertreffen.

Zum Artikel
Die Rosskastanie wurde 2005 zum Baum des Jahres gewählt. | © iStock/Keikona
Die Rosskastanie wurde 2005 zum Baum des Jahres gewählt. | © iStock/Keikona


Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld