Vielfalt News Nr. 147 | 01. August 2019

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

 

unsere Natur steckt voller Schönheit und voller Kuriositäten. Wer sich ausführlich mit der Tier- und Pflanzenwelt auseinandersetzt, stellt schnell fest: Einige Arten haben erstaunliche Eigenschaften. Die Natur ist bunt und vielfältig und manchmal auch wie nicht von dieser Welt. Das wollen wir auch auf unserem neuen Instagram-Kanal veranschaulichen. Mit überraschenden Aufnahmen, erstaunlichen News zur Biodiversität und spannenden Fakten zu Tier- und Pflanzenarten.

 

Und auch bei unseren UN-Dekade-Projekten gibt es viel Neues zu entdecken. Zahlreiche neue Projekte wurden seit unserem letzten Newsletter ausgezeichnet. Informieren Sie sich in unserer Rubrik „UN-Dekade-Projekte“ und lassen Sie sich inspirieren. So kommt sicher auch Ihnen eine Idee, wie Sie zum Erhalt der biologischen Vielfalt beitragen können.

 

Und natürlich haben wir auch in diesen Vielfalt News wieder viele Neuigkeiten zum Thema Biodiversität sowie anstehende Termine zusammengetragen.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen

Ihr UN-Dekade-Team

Aktuelle Themen

Wieso ist die Schwebfliege so wichtig für den Erhalt der Biodiversität? Das und mehr erfahren Sie auf unserem Instagram-Kanal. | © Karl Richter / pixelio.de

Folgen Sie uns auf Instagram!

Um Sie noch besser über News zur biologischen Vielfalt informieren zu können, gibt es die UN-Dekade Biologische Vielfalt jetzt auch auf Instagram: undekade_biologischevielfalt.

Zum Artikel
Mit dem neuen Förderinstrument Wildnisfonds soll Deutschland wilder werden. | © Lothar Krause / pixelio.de

Für mehr Wildnis in Deutschland: BMU startet Förderprogramm Wildnisfonds

Im Juli hat das Bundesumweltministerium (BMU) den Wildnisfonds ins Leben gerufen. Dieses neue Förderinstrument soll der Sicherung von Wildnisgebieten in Deutschland dienen.

Zum Artikel
Auch in der zweiten Zählrunde des Insektensommers dürfen Sie wieder fleißig Insekten zählen! | uschi dreiucker  / pixelio.de

Der Insektensommer geht in die zweite Runde

Am 2. August beginnt die zweite Zählungsrunde der NABU-Aktion „Insektensommer“. Der NABU ruft bundesweit dazu auf, Insekten zu zählen und die Ergebnisse einzuschicken.

Zum Artikel
Gute Nachrichten für Bienen und andere Insekten: Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ wird im bayerischen Naturschutzgesetz aufgenommen.

Bayerischer Landtag nimmt Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ins Gesetz auf

Mehr Blühflächen, vernetzte Biotope und die Stärkung der ökologischen Landwirtschaft. Das sind nur einige der Forderungen des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“. Am 17. Juli entschied der Landtag, das Volksbegehren ins bayerische Naturschutzgesetz aufzunehmen.

Zum Artikel

Neue UN-Dekade Projekte

Sommergetreide mit blühender Untersaat nach der Ernte auf dem Demonstrationsbetrieb Lüneburger Heide | © Liesa Schnee

Neue UN-Dekade-Projekte im Überblick

Seit dem letzten Newsletter sind eine ganze Reihe neuer Projekte in den beiden UN-Dekade Wettbewerben ausgezeichnet worden. Hier ein Überblick für Sie.

Zum Artikel

Termine und Publikationen

Informieren, erleben, mitmachen: Das Bundesumweltministerium lädt zum Tag der offenen Tür ein.

17. – 18. August, Berlin

Tag der offenen Tür im Bundesumweltministerium (BMU)

Zum Artikel
Gestalten Sie das Programm mit – bei der Konferenz der Arten in Bonn.

31. August – 1. September, Bonn

Konferenz der Arten 2019 – Gemeinsam gegen das Artensterben

Zum Artikel
Mit welchen Maßnahmen kann das Stadtgrün naturnah aufgewertet werden? Diese und weitere Fragen werden im Fachkongress „StadtGrün“ diskutiert.

19. September, Bonn

Fachkongress „StadtGrün naturnah – Handlungsspielräume für mehr Vielfalt im kommunalen Grün“

Zum Artikel

Wussten Sie schon, ...

Der wohl bekannteste Vertreter unter den Pilzen: Der Fliegenpilz sticht mit seiner roten Farbe sofort ins Auge.

Wussten Sie schon, dass Pilze in kalten Regionen dunkler sind?

Vielfältige Farben, Muster und Größen: Pflanzen und Tiere verdanken ihr einzigartiges Aussehen auch den besonderen Umständen ihrer Lebensräume. Doch wie ist das eigentlich bei Pilzen? Das fragten sich auch Forscher der Technischen Universität München – und konnten dabei spannende Erkenntnisse gewinn

Zum Artikel
Wie nicht von dieser Welt: Quallen faszinieren mit ihrem eleganten Erscheinungsbild.


Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld