Vielfalt News Nr. 139 | 04. Dezember 2018

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

 

fast 500 Fotos und Videos haben Sie uns im Rahmen unseres Foto- und Video-Wettbewerbs „Freude mit Natur(-vielfalt)“ zugesendet. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich! Jedes eingegangene Foto und Video spiegelt Freude in und mit der Natur auf seine ganz eigene Art wider. Auch hier macht Vielfalt richtig Spaß! Mittlerweile stehen die drei Sieger fest. In der Rubrik „Aktuelle Themen“ unserer Vielfalt News erfahren Sie, welche Bilder gewonnen haben.

 

Wie immer erfahren Sie in unserem Newsletter außerdem, welche neuen Projekte von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet wurden. Und damit Sie nichts verpassen, empfehlen wir Ihnen in der Rubrik „Termine und Publikationen“ spannende Veranstaltungen zum Thema Biodiversität.

 

Eine schöne besinnliche Zeit wünscht

Ihr UN-Dekade Team

Aktuelle Themen

Projekt „BioZeit“: Langfristige Veränderungen der Biodiversität in Ackerbaugebieten

Wie wirkt sich die landwirtschaftliche Nutzung langfristig auf die Biodiversität in Ackerbaugebieten aus? Das untersuchen das Julius Kühn-Institut (JKI) und das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) im Rahmen des Projekts „BioZeit“.

Zum Artikel

Gute Nachrichten für den Gartenschläfer

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) setzt sich in einem neuen Projekt für den Schutz des bedrohten Gartenschläfers ein. Gefördert wird das Projekt über das Bundesprogramm Biologische Vielfalt.

Zum Artikel

Die Sieger des Foto- und Videowettbewerbs „Freude mit Natur(-vielfalt)“

Der Foto- und Videowettbewerb „Freude mit Natur(-vielfalt)“ ist zu Ende und die Sieger stehen fest. Aus den 20 Finalisten, die unsere Jury ausgewählt hat, haben Sie bei der öffentlichen Abstimmung die Fotos „Bienenfresser“, „Mantis Religiosa“ und „Sonne schmecken“ zu den drei Siegern gekürt.

Zum Artikel

Neue UN-Dekade Projekte

Neue UN-Dekade-Projekte im Überblick

Seit dem letzten Newsletter sind eine ganze Reihe neuer Projekte in den beiden UN-Dekade Wettbewerben ausgezeichnet worden. Hier ein Überblick für Sie.

Zum Artikel

Termine und Publikationen

Tagungsband zur Konferenz „Biodiversity and Health in the Face of Climate Change“

Im Juni 2017 veranstalteten das Bundesamt für Naturschutz (BfN) und das Netzwerk der Europäischen Naturschutzbehörden (ENCA) eine europäische Konferenz zum Thema Biodiversität und Gesundheit. Die Dokumentation der Konferenz ist jetzt online abrufbar.

Zum Artikel

Ausstellung „The Fly“ im Bundesamt für Naturschutz

Bis zum 29. März zeigt das Bundesamt für Naturschutz (BfN) die Ausstellung „The Fly“ von Natalja Yorgiyadi. Mit ihren Bildern will die Künstlerin auf die Bedeutung der Zweiflügler für den Menschen aufmerksam machen.

Zum Artikel

Auf Safari in Deutschlands Großstädten

Fotograf Sven Meurs startet die Tour seiner Live-Reportage „Großstadt WILDNIS – Safari in urbaner Natur“. Ab Januar können Sie seinen Multivisionsvortrag in verschiedenen Städten Deutschlands besuchen.

Zum Artikel

Wussten Sie schon, ...

Wussten Sie schon, dass Vögel vor Publikum lauter singen?

Sind Artgenossen in ihrer Nähe, sind Blaukopf-Schmetterlingsfinken beim Balzen leidenschaftlicher. Das haben Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Ornithologie (MPIO) in Seewiesen und der Hokkaido University in Japan herausgefunden.

Zum Artikel
Rehe und Hirsche bekommen im Winter ein dickeres Fell, damit sie nicht frieren.


Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld