Vielfalt News Nr. 128 | 18. Januar 2018

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

in unserem ersten Newsletter im neuen Jahr möchten wir Sie auf das Dialogforum 2018 "Unternehmen Biologische Vielfalt 2020" (UBi 2020) aufmerksam machen. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und das Bundesamt für Naturschutz (BfN) laden Sie für Dienstag, 13. März 2018 nach Berlin ein. UBi 2020 steht für den Dialog zwischen Wirtschaft und Naturschutz, um die biologische Vielfalt zu erhalten und nachhaltig zu nutzen. 

 

Außerdem stellen wir Ihnen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Biodiversität und die neusten UN-Dekade-Projekte vor. Und wussten Sie schon, dass Blauwale Rechtshänder sind?

 

Für das neue Jahr 2018 wünschen wir Ihnen alles Gute und viele schöne Momente in der Natur!

 

Herzliche Grüße

Ihr UN-Dekade-Team

Aktuelle Themen

Wasserbüffel als Artenschützer

Eine neue Vergleichsstudie zeigt: Büffelweiden bieten gefährdeten Arten der Zikade bessere Bedingungen als Mähwiesen. Der Wasserbüffel trägt demnach durch sein Grasen indirekt zu einer artenreichen Insektenwelt bei.

Zum Artikel

Gefährdete Wildbienen in Hamburg nachgewiesen

Experten der Deutschen Wildtierstiftung konnten bei einer Inventur in Hamburg und Umgebung sechs seltene und gefährdete Wildbienenarten nachweisen. Einige dieser Arten stehen auf der Roten Liste Deutschlands.

Zum Artikel

Hilfe für den Feuersalamander

Der als „Salamanderfresser“ bekannte Hautpilz „Bsal“ hat in den Niederlanden und Belgien zum Massensterben von Feuersalamandern geführt und wurde auch in Deutschland nachgewiesen. Ein BfN-Verbundprojekt erforscht nun die Ausbreitung des Pilzes und erarbeitet Maßnahmen, um heimische Salamander- und M

Zum Artikel

Neue UN-Dekade Projekte

Neue UN-Dekade-Projekte im Überblick

Seit dem letzten Newsletter sind zahlreiche neue Projekte ausgezeichnet worden, auch aus dem Sonderwettbewerb „Soziale Natur – Natur für alle“. Hier ein Überblick für Sie:

Zum Artikel

Termine und Publikationen

Wissenschaftlicher Beitrag betont ökologische Bedeutung von Bestäubern

Die Veröffentlichung macht deutlich, wie sich das Insektensterben auf die weltweiten Ökosysteme auswirken kann

Zum Artikel

Tag der Insekten 2018 in Bielefeld

Am 22. März laden Insect Respect und namu e.V. zum zweiten bundesweiten Tag der Insekten ein

Zum Artikel

„Sag mir, wo die Bienen sind“: Neue FELD-Ausgabe erschienen

Die aktuelle Ausgabe des ZALF-Magazins FELD berichtet unter anderem darüber, wie man Bestäuber besser schützen kann

Zum Artikel

Jetzt anmelden: Dialogforum 2018 „Unternehmen Biologische Vielfalt 2020“

Die Jahresveranstaltung der Plattform UBi 2020 findet am 13. März 2018 in Berlin statt

Zum Artikel

Wussten Sie schon, ...

Wussten Sie schon, dass Blauwale Rechtshänder sind?

Wie bei uns Menschen sind die meisten Blauwale tendenziell Rechtshänder: Daten von aufgeklebten Sensoren belegen erstmals, dass sich die Meeressäuger beim Fangen ihrer Beute zu 90 Prozent rechtsherum drehen. Doch in ganz bestimmten Fällen werden sie plötzlich zum Linkshänder.

Zum Artikel
Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld