Bee divers! oder: der wohl vielfältigste Jugendkongress Deutschlands

Die bereits dritte Auflage des Kongresses „Jugend | Zukunft | Vielfalt“ lockte 180 junge Menschen am vergangenen Wochenende nach Osnabrück

"Critical mass" durch Osnabrück © Michael Münch/DBU

Critical mass – Here we go!

Schon auf dem Weg von der Jugendherberge zum Kongressgelände lag der Wille zu Veränderung in der Luft. Wir eroberten mit unseren Fahrrädern (dem weise gewählten Fortbewegungsmittel!) die Straßen Osnabrücks.

So mancher Autofahrer und Passant wunderte sich über die duzenden Bienchen, die ihm oder ihr von den „Bee divers!“-T-Shirts der Teilnehmenden entgegen lächelten.

 

Vielfalt steht auf dem Programm

… und spiegelt sich auch in diesem wider. Workshops, Exkursionen, Diskussionsrunden, ein Poetry- und Science Slam waren nur ein Teil der Agenda, die von einer bunten Gruppe Jugendlicher mit aufgestellt wurde.

Neben der Entwicklung brandneuer Projekte auf dem Kongress stellten sich bestehende Initiativen auf dem „Markt der Möglichkeiten“ vor – die UN-Dekade Biologische Vielfalt durfte dabei natürlich nicht fehlen. ;)

Stets dabei: der Spaß, den Bundesumweltministerin Barbara Hendricks zu Beginn per Videobotschaft wünschte.

 

Zukunftsaussichten

„Pilze sind geil“ – darum hat sich ein Projekt zum Ziel gesetzt, Verpackungsmaterial aus ihnen zu entwickeln. Es ist nur eine von 16 Ideen, die sich erfolgreich den Kongressteilnehmenden vorstellte, welche Fördergeld von den Veranstaltern DBU, BfN und BMUB* verteilten. Anders gesagt: 16 mal setzten sich junge Leute nun weiter dafür ein, den biologische Reichtum unserer Welt zu nutzen, zu bewerben und zu schützen.

 

Mit diesen Eindrücken sende ich sonnige Grüße,

Eure Zarah

_______________________________________________________________________________

Hintergrund

Klingt cool? Mehr zum Jugendkongress vom 09.–11.06.2017 gibt es auf der JuZuVie-Website.

* Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Bundesamt für Naturschutz und Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Comments (0)

No comments found!

Write new comment

Teilnehmende des JuZuVie 2017 © Michael Münch/DBU

UN-Dekade Jugendbotschafter © Carl Frederick Luthin

Podiumsdiskussion und Fragerunde © DBU

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld