Musterbeispiel Kulturlandschaft Metropole Ruhr

In der Augustausgabe der Fachzeitschrift Natur und Landschaft dreht sich alles um das Ruhrgebiet und besonders den Emscher Landschaftspark. Die Beispiele dienen als Vorbild für Natur in Ballungsräumen, von der neben der biologischen Vielfalt auch die Lebensqualität profitiert.

Von starker Umweltverschmutzung zu einer der grünsten Metropolen Europas: Die Veränderung urbaner Landschaften lässt sich im Ruhrgebiet besonders gut nachvollziehen. Das Schwerpunktheft nimmt dabei vor allem den Emscher Landschaftspark in den Fokus. Anhand dieses Beispiels werden viele Maßnahmen und Möglichkeiten für Stadtnatur erläutert, die auch für andere Regionen interessant sind.

Zur Website der Fachzeitschrift.

Titelbild des Schwerpunkthefts „Kulturlandschaft Metropole Ruhr“ | ©Natur und Landschaft

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld