Jetzt vormerken: Nationale Konferenz „Umsetzung nachhaltiger Konsum in Deutschland“

Am 23. März 2017 findet in Berlin eine Konferenz des nationalen Netzwerks Nachhaltiger Konsum statt. Ziel ist der Austausch zwischen Akteuren, Synergien für nachhaltige Konsummuster, Lebensstile und Märkte zu schaffen sowie einen Bezug zu Politikprozessen auf globaler Ebene herzustellen.

Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks (BMUB), Bundesminister Christian Schmidt (BMEL) und Staatssekretär Gerd Billen (BMJV) eröffnen die Konferenz. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Neben der Veranstaltung gibt es weitere Möglichkeiten, sich am Netzwerk zu beteiligen. 

 

Hier geht’s zur Anmeldung.

Nachhaltiger Konsum hat Auswirkungen auf vielen Ebenen; er kann auch der biologischen Vielfalt nützen. | ©S. Hofschlaeger / pixelio.de

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld