Abenteuer Schwarzwald

Mit Kurzfilmen, Fotos und einem Jugendcamp im Nationalpark Schwarzwald fördern junge Filmemacher das Naturbewusstsein und das Engagement für die biologische Vielfalt. Ihr Projekt „Abenteuer Schwarzwald“ wurde deshalb nun als Projekt der UN-Dekade ausgezeichnet.

Seit Mai 2014 engagieren sich junge Filmemacher in dem Projekt „Abenteuer Schwarzwald“. Dabei entstanden vier Kurzfilme und unzählige Fotos. Vor allem Jugendliche sollen auf eine emotionale und ästhetisch anspruchsvolle Art für die biologische Vielfalt des Schwarzwalds begeistert werden. Einer der Höhepunkte des Projekts stellt außerdem das Young Explorers Camp dar, das im Mai 2015 stattfand. Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren konnten hierbei sieben Tage lang den Nationalpark entdecken und seine Schönheiten mit der Kamera festhalten.

Mehr Informationen zum Projekt gibt es auf der Website des Projekts sowie auf der Projektseite bei der UN-Dekade.

BU: Wolken im Schwarzwald | © David Lohmüller, Abenteuer Schwarzwald

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld