UN-Dekade aktuell

Baden-Württembergs Umweltminister Untersteller würdigt UN-Dekade Projekte im Landkreis Ravensburg

Im Rahmen einer Videokonferenz erhielten heute zwei Ravensburger Projekte die Auszeichnung "Offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt": Die Biodiversitätsstrategie des Landkreises Ravensburg sowie die "Bürgerkampagne Blühende Gärten". Umweltminister Franz Untersteller würdigte die Proje

Zum Artikel

UN-Dekade Biologische Vielfalt zeichnet „BayernTourNatur“ aus

Seit 2001 macht das Projekt als landesweite Marke Naturerlebnisangebote verschiedener Träger und für viele Alters- und Gesellschaftsgruppen bekannt.

Zum Artikel

Brandenburgs Umweltminister Axel Vogel zeichnet UN-Dekade Projekt „Vielfalt findet Stadt“ aus

Das neue Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt zielt darauf, Kinder und Erwachsenen aus sozialen Brennpunkten für die Naturvielfalt zu sensibilisieren.

Zum Artikel

Uferrenaturierung an der Elbe erhält Auszeichnung der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan würdigt das Projekt „Steine schleppen für mehr Vielfalt“ für die neuen Lebensräume für seltene Tier- und Pflanzenarten.

Zum Artikel

Ulrike Höfken, Umweltministerin Rheinland-Pfalz, würdigt renaturierte Sandhalde in Bendorf

Durch Beweidung hat sich über 13 Jahre das ehemalige Industriegelände zu einem ökologisch wertvollen Naturlebensraum entwickelt und wird dafür von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet.

Zum Artikel

Sächsische Aktion zur Naturschutzberatung von Landwirten wird UN-Dekade-Projekt

Umweltminister Wolfram Günther würdigt die Kompetenzentwicklung beim betrieblichen Naturschutz in der Landwirtschaft.

Zum Artikel

Umweltsenatorin Maike Schaefer würdigt Ökologiestation Bremen

Seit mehr als 35 Jahren vermittelt die Station jungen Menschen aus sozial benachteiligten Stadtteilen und Kindern mit Handicap positive Naturerlebnisse. Das Projekt wird jetzt von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet.

Zum Artikel

Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber würdigt UN-Dekade-Projekt „Klassenzimmer Alpen“

Grundschulkinder lernen die Biodiversität der Alpen kennen und schätzen. Für den vorbildlichen Beitrag zur Naturbildung erhält das Projekt die Auszeichnung der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Thorsten Glauber würdigt das Projekt in einer Video-Botschaft.

Zum Artikel

UN-Dekade Biologische Vielfalt startet bundesweiten Schüler-Malwettbewerb

Das Motto lautet „Insekten – kleine Tiere, große Wirkung“. Teilnehmen können Schulklassen der Jahrgänge 3 bis 9 mit ihren selbstgemalten oder -gezeichnete Bildern. Auf die Gewinner warten attraktive Sachpreise. Schirmherrin ist Bundesumweltministerin Svenja Schulze.

Zum Artikel
Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld