UN-Dekade Biologische Vielfalt zeichnet „BayernTourNatur“ aus

Seit 2001 macht das Projekt als landesweite Marke Naturerlebnisangebote verschiedener Träger und für viele Alters- und Gesellschaftsgruppen bekannt.

München, 6. Juli 2020 – Durch Mitwirkung von fast 1000 Veranstaltern – dazu zählen Vereine, Verbände, Bildungseinrichtungen, Gemeinden und Behörden – werden in Bayern jährlich fast 8.000 Führungen und Erlebnisveranstaltungen in der Natur unter dem Label „BayernTourNatur“ durchgeführt. Die Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz ermöglicht Bürger/innen mit und ohne Handicap unkomplizierte Zugänge zur Natur und informiert die Menschen über biologischen Vielfalt. In einem Video-Statement bedankt sich der Bayerische Umweltminister Thorsten Glauber für die Auszeichnung und würdigt das Engagement der Veranstalter/innen und Naturexpert/innen.


Das vielfältige Programm findet jährlich zwischen April und Oktober statt und erreicht bis zu 80.000 Menschen. „BayernTourNatur“ umfasst Informationen zu vielen unterschiedlichen Naturspaziergängen, Fachexkursionen, Naturerfahrungsspielen und Praxisseminaren für viele Alters- und Gesellschaftsgruppen. Auch barrierefreie Veranstaltungen, darunter rollstuhlgerechte Wanderungen und Führungen in Gebärdensprache, gehören zum Programm. Viele der Touren werden kostenlos oder gegen eine geringe Aufwandentschädigung angeboten. Zur Unterstützung stellt das Ministerium den Veranstaltern Werbematerialien zur Verfügung und macht die Programme über gezielte Öffentlichkeits- und Pressearbeit bekannt. Die Programmtermine von „BayernTourNatur“ werden über die Webseite der Initiative, in einer App und über Magazinausgaben veröffentlicht.


Aktuell werden – durch die Beschränkungen der Corona-Pandemie bedingt – keine neuen Veranstaltungstermine bekannt gegeben. Sobald den Teilnehmer/innen wieder die nötige Sicherheit geboten werden kann, plant das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz den Veranstaltungsbetrieb wieder wie gewohnt aufzunehmen.

Zum Video-Statement:  https://youtu.be/-I5U9zDRgHQ

Zum Projekt "BayernTourNatur"

Projektträger

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
Rosenkavalierplatz 2
81925 München
Ansprechpartner
Herr Holger Kasat

Tel.: 089 9214-3689

holger.kasat(at)stmuv.bayern.de

Titelseite des Programms der BayernTourNatur von 2019. Foto: Projektträger

Titelseite des Programms der BayernTourNatur von 2019. Foto: Projektträger

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld