Projekt des Monats März: "Villewälder" machen das Rennen.

Mit 887 Stimmen ist das Projekt "Villewälder – Wald- und Wasserwelten" zum Projekt des Monats März 2017 gewählt worden. Den Projektverantwortlichen war es gelungen, einen ausführlichen Pressebericht mit einem Aufruf zur Teilnahme in der örtlichen Tageszeitung zu platzieren. Dies hat vermutlich weitere Unterstützer mobilisiert.

Die Villewälder zwischen Köln und Bonn sind uralte Eichenwälder, verwunschene Weiher und kleine versteckte Waldwiesen. Es ist eine einzigartige Landschaft und ein Teil des europäischen Naturerbes. Die europäische Union und das Umweltministerium Nordrhein-Westfalen fördern hier ein Naturschutzprojekt zur Erhaltung der biologischen Vielfalt unserer Eichenwälder. Mehr zum Projekt ...

Die seltene Bechsteinfledermaus lebt in den alten Villewäldern zwischen Köln und Bonn. Foto: Martin Koch

Die seltene Bechsteinfledermaus lebt in den alten Villewäldern zwischen Köln und Bonn. Foto: Martin Koch

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld