Faszination heimischer Naturvielfalt – Neue Wanderausstellung der UN-Dekade Biologische Vielfalt eröffnet

Bonn, 14. Mai 2018 – Im Foyer des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) in Bonn ist ab heute die neue Wanderausstellung der UN-Dekade Biologische Vielfalt zu sehen. Auf sechzehn Roll-Up-Bannern präsentiert die Ausstellung unterschiedliche Facetten biologischer Vielfalt in Deutschland und stellt Bezüge zu unserem täglichen Leben her. Die Wanderausstellung kann ab sofort gebührenfrei für einen Zeitraum von acht bis zwölf Wochen bei der Geschäftsstelle der UN-Dekade ausgeliehen werden. Kontaktangaben, Informationen zu den Inhalten und zum Verleih finden Interessenten auf der Website der UN-Dekade unter www.undekade-biologischevielfalt.de.

„Die Natur ist schön und faszinierend. Die Natur mit ihrem Reichtum an Pflanzen- und Tierarten tut uns gut und wir brauchen sie als eine wichtige Lebensgrundlage. Das sind die zentralen Botschaften, welche die Ausstellung eindrucksvoll vermittelt“, sagte Dr. Elsa Nickel, Leiterin der Abteilung Naturschutz und nachhaltige Naturnutzung im BMU, bei der Eröffnung.

 

Die neue Ausstellung macht in leicht verständlicher Weise auf den großen Wert der Naturvielfalt aufmerksam und wirbt für ihren Erhalt. Die Bilder zeigen die Vielfalt heimischer Lebensräume und Landschaften mit ihren Pflanzen und Tieren. Die Ausstellung macht darüberhinaus deutlich, wie die biologische Vielfalt unseren Alltag bereichert und zeigt Beispiele auf, wie man sich für ihren Erhalt engagieren kann. Ein Highlight sind die Gewinnerfotos des UN-Dekade Fotowettbewerbs 2017 „leben.natur.vielfalt“. Sie vermitteln die Schönheit der Natur in besonderer Weise.

 

Die Ausstellung kann bei der Geschäftsstelle der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgeliehen werden. Für den Entleiher fallen keine Leihgebühren sondern nur Transportkosten an (bei Versand als DHL-Pakete insgesamt rund 65,- Euro, Stand 01.04.2018). Die Ausstellung kann für mindestens acht bis zu maximal zwölf Wochen entliehen werden. Nach Absprache sind auch alternative Entleih-Zeiträume möglich.

Weitere Informationen

https://www.undekade-biologischevielfalt.de/service/wanderausstellung/

 

Kontakt

Geschäftsstelle UN-Dekade Biologische Vielfalt
nova-Institut GmbH
Chemiepark Knapsack
Industriestraße 300
50354 Hürth


Tel: 02233-481463
E-Mail: geschaeftsstelle(at)undekade-biologischevielfalt.de

Eröffnung der Wanderausstellung der UN-Dekade am 14. Mai 2018 im Foyer des BMU, Bonn. Foto: Geschäftsstelle

Eröffnung der Wanderausstellung der UN-Dekade am 14. Mai 2018 im Foyer des BMU, Bonn. Foto: Geschäftsstelle

www.undekade-biologischevielfalt.de/service/wanderausstellung/
Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld