BMU-Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter würdigt integratives Naturerlebnisprojekt für junge Menschen in Lauchringen

Das Abenteuerland des Familienzentrums Hochrhein bietet Kindern mit und ohne Handicap positive Erlebnisse in und mit der Natur. Dafür wird das Projekt von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet.

Lauchringen, 26. September 2020 Das Abenteuerland Lauchringen bietet Kindern und Jugendlichen mit und ohne Handicap eine vielfältige Spiel- und Erlebnisfläche für aktive Freizeitgestaltung in naturnaher Umgebung. Auf dem Gelände können sich die jungen Menschen weitgehend frei und ungezwungen bewegen. Beim gemeinsamen Umgang mit Baumaterialien, Pflanzen und Tieren und beim Beobachten in der Natur erfahren sie, wieviel Kreativität, Mut und Phantasie in ihnen steckt. 

In der täglichen Arbeit verzahnen die Mitarbeiter*innen des Abenteuerlands erlebnis-, freizeit-, umwelt-, kultur- und waldpädagogische Ansätze ganzheitlich miteinander. Die Aktionen im Abenteuerland und auf den angrenzenden Wald-, Weide- und Bachflächen schaffen positive Naturerlebnisse und sensibilisieren die Kinder für den Wert der Natur und deren Vielfalt. Die gemeinsamen Erlebnisse in und mit der Natur fördern die positive Entwicklung der Kinder und stärken ihr Sozialverhalten in der Gemeinschaft. Aktive Freizeitgestaltung, Naturerlebnis und soziale Integrationsarbeit werden auf diese Weise vorbildlich miteinander verknüpft. 

MdB Rita Schwarzelühr-Sutter, parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, übergibt heute auf dem Gelände in Lauchringen den Vielfaltsbaum der UN-Dekade Biologische Vielfalt und würdigt das „Integrative Abenteuerland“ des Familienzentrums Hochrhein. Die Auszeichnung erfolgt in Anwesenheit des Bürgermeisters der Gemeinde Lauchingen, Ulrich Friedlmeier, des Leiters des Jugendamtes des Landkreises Waldshut, Thomas Schäuble sowie dem Abenteuerland-Paten MdB Felix Schreiner.

Zur Projektbeschreibung

Projektträger

Familienzentrum Hochrhein / Abenteuerland
Lauchringer Str. 22
79787 Lauchringen

Ansprechpartner

Frau Ulla Hahn
Tel.: 07741-9679923
u.hahn(at)faz-hochrhein.de
http://www.faz-hochrhein.de/abenteuerland

Das Abenteurland Lauchringen bietet Kindern und Jugendlichen eine vielfältige Spiel- und Erlebnisfläche für aktive Freizeitgestaltung in naturnaher Umgebung. Foto: Projektträger

Das Abenteurland Lauchringen bietet Kindern und Jugendlichen eine vielfältige Spiel- und Erlebnisfläche für aktive Freizeitgestaltung in naturnaher Umgebung. Foto: Projektträger

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld