Andre Baumann, Staatssekretär in Baden-Württemberg, würdigt Biodiversitätsprojekte der Daimler Truck AG

An den Standorten Gaggenau und Rastatt sorgt das Unternehmen für naturnahe Außenflächen und wird dafür von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet.

Gaggenau, 16. November 2020 – Bei der Errichtung des neuen Gesundheitszentrums am Standort Gaggenau hat die Daimler Truck AG rund 800 Quadratmeter der Außenfläche mit heimischen Blühpflanzen insektenfreundlich gestaltet und mit kleinen Lebensräumen naturnah entwickelt. Außerdem wurde das Gebäudedach begrünt. Die Murgtal-Werkstätten für Menschen mit Handicap unterstützten das Unternehmen bei der Einrichtung eines Insektenhotels. Neben dem Plus für die biologische Vielfalt dient das Areal heute auch Besuchern und Angestellten des Gesundheitszentrums zur Begegnung und Entspannung.

 

Am Standort Rastatt sorgte die Daimler Truck AG auf mehr als 1.400 Quadratmetern rund um das Betriebsrestaurant für neue Lebensräume für Insekten, Vögel und Pflanzen. Sand- und Schotterflächen mit Kräuterrollrasen wurden angelegt, ebenso wie Flächen mit Totholz und Steinhaufen. Zudem wurden Nisthilfen für Vögel angebracht. Den Mitarbeiter/innen erschließt sich das Areal über einen „Umwelterlebnispfads“ mit Informationstafeln. Eine eigene App liefert weiterführende Informationen dazu und zum Erhalt der biologischen Vielfalt insgesamt.

 

„Umwelterlebnispfad Biodiversität – Biologischen Vielfalt kennen lernen“ in Rastatt und „Buntes Umfeld für neues Gesundheitszentrum“ in Gaggenau werden heute als offizielle Projekte der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Staatssekretär Andre Baumann, Bevollmächtigter des Landes Baden-Württemberg beim Bund, würdigt die Projekte im Rahmen einer digitalen Web-Veranstaltung und überreicht den Vielfalts-Baum der UN-Dekade Biologische Vielfalt an die Daimler Truck AG.

 

Zur Projektbeschreibung "Umwelterlebnispfad Biodiversität – Biologische Vielfalt kennen lernen"

Zur Projektbeschreibung "Buntes Umfeld für neues Gesundheitszentrum"

https://www.undekade-biologischevielfalt.de/index.php?id=49&tx_lnv_pi1%5Bwettbewerb%5D=3522&tx_lnv_pi1%5Baction%5D=show&tx_lnv_pi1%5Bcontroller%5D=Wettbewerb&no_cache=1

Projektträger

Daimler Truck AG Mercedes-Benz Werk Gaggenau
Hauptstraße 107
76571 Gaggenau

Ansprechpartner

Frau Ralf Gensicke
Tel.: 07225-615149
ralf.gensicke(at)daimler.com

Dachbegrünung des Gesundheitszentrums | © Gensicke

Dachbegrünung des Gesundheitszentrums | © Gensicke

Aktuelles, Projekte und Termine in unserem Newsletter
*Pflichtfeld